Think Ursula (Vorschau)

Das neue Scifi-Lounge-Format auf der Frankfurter Buchmesse

Kategorie: Literatur Veranstaltungen
Tags: Science Fiction Utopie fbm Frankfurt Vorschau Dmitry Glukhovsky Dietmar Dath Andreas Brandhorst Theresa Hannig Judith Vogt Annette Juretzki Karen Nölle Ursula K. Le Guin
von Die Redaktion

Auf der diesjährigen Frankfurter Buchmesse gibt es ein neue Lounge-Format für alle Science-Fiction-Fans: Think Ursula, ein Scifi-Event zu Ehren der dieses Jahr verstorbenen Autorin Ursula K. Le Guin.

Am 12. Oktober 2018 geht es im Frankfurt Pavilion mitten auf dem Messegelände um nichts Geringeres als die Zukunft! Dass Science Fiction ein mehr als nur relevantes Genre ist, müssen wir euch nicht erst noch erzählen, doch wird es wie die Phantastik allgemein immer noch gern stiefmütterlich behandelt. Umso erfreulicher ist es, dass ihr nun präsent Tribut gezollt wird.

Von 17–19 Uhr sprechen die Scifi-Autor*innen Dmitry Glukhovsky, Dietmar Dath, Andreas Brandhorst, Theresa Hannig, Judith Vogt und  Annette Juretzki sowie Le-Guin-Übersetzerin Karen Nölle über die Kunst des Weltenerfindens und welche Leidenschaft sie persönlich antreibt. Atmosphärisch wird das Event durch Videoinstallationen von Mili Giacomelli begleitet.

Ursula K. Le Guin

Die Autorin Ursula K. Le Guin (1929–2018) prägte die Science-Fiction-Literatur wie kaum eine andere. Sie schuf in ihren zahlreichen Romanen (Hainish-Zyklus, Erdsee-Reihe) atemberaubende Welten, ohne auf Grenzen zum Fantasy-Genre oder Stereotypen wie den „männlichen Helden“ Rücksicht zu nehmen. Ihre Charaktere sind immer getrieben von einer Mission – und vor allem von einer tiefen Menschlichkeit!

Der Termin

Die Lounge Think Ursula findet am Freitag, 12. Oktober 2018, von 17–19 Uhr im Frankfurt Pavilion auf der Agora der Frankfurter Buchmesse statt. Unterstützt wird die Veranstaltung von den Verlagen Heyne / diezukunft.de, dem Piper Verlag, dem Europa Verlag und Fischer TOR sowie dem Phantastik-Autoren-Netzwerk.


Die Redaktion
Über den Autor

Das Redaktionsteam von Zauberwelten-Online.de

Artikel: Think Ursula (Vorschau)
Dieser Artikel ist erschienen bei:

Kommentare

Empfehlungen der Redaktion

Venus siegt - Intergalaktische Kriegspolitik der Zusammenführung
Literatur

Wann beginnt ein Krieg? Woran erkennt das Volk, dass die Zeit des Friedens beendet ist?

Frankfurter Buchmesse 2017 - Nicht nur als Bücherwurm reizvoll
Cosplay Literatur Veranstaltungen

Über die letzten Jahre bot die Frankfurter Buchmesse immer mehr Programm und das nicht nur für begeisterte Leser des beschriebenen Papiers.

FISCHER Tor - Neues Label für phantastischen Lesestoff
Literatur

Fischer Tor bringt mit Tor Books eine weltbekannte Traditionsmarke für Science Fiction und Fantasy nach Deutschland.

Phantastik-Autoren-Netzwerk - Lobby für deutsche Fantasy-Autoren
Literatur Veranstaltungen

PAN will zeigen, dass die Bandbreite von Literatur in der Phantastik ebenso groß ist wie in jedem anderen Genre. Dies soll auf verschiedenen Wegen erreicht werden.

Frankfurter Buchmesse 2016 - Impressionen eines Donnerstags
Literatur Veranstaltungen

Die Buchmesse 2016 in Frankfurt ist nicht nur groß, sondern auch facettenreich. Von Romanen zu Sachliteratur, Antiquariat und ArtBooks, Publishingsystemen und Druckereien wird alles ausgestellt und angeboten, was für das Buchwesen von Interesse ist.

Sternenbrand 1: Blind - Bermudadreiecksbeziehungen zwischen den Sternen
Literatur

Liebe zwischen den Sternen kann so schön sein. Außer, sie wird mit Intrigen und Attentaten gewürzt. Und so wird es an Bord der Keora schnell ungemütlich für Xenen, Zeyn und Jonas.

Artikel mit gleichen Tags

3.5 /5

NECROSTEAM: Eine Cthulhupunk-Anthologie - Das deutsche Lovecraft-Steampunk Crossover
Literatur
Tags: H. P. Lovecraft Detlef Klewer Cthulhu Steampunk Horror Kurzgeschichte Anthologie pmachinery Science Fiction Club Deutschland SciFi AndroSF

Die Kurzgeschichtensammlung "NECROSTEAM" verheiratet Lovecraftschen Horror mit Steampunk-Abenteuern. Das Ergebnis ist wenig innovativ, aber absolut unterhaltsam.

Interview mit Heribert Kurth - Die Entstehung und Idee von einer technologischen Superzukunft
Literatur Sonstiges
Tags: Interview Science Fiction SciFi p.machinery Heribert Kurth

"Unter den Sternen von Tha" wagt sich bis an die Grenzen des Möglichen, was technologische und metaphysische Impulse angeht. Im Interview gibt Autor Heribert Kurth einen Einblick in die Entstehung des außergewöhnlichen Buches.

Hoffnungsschimmer nach dem Untergang - Judith Vogt im Genretalk zu Hopepunk
Literatur
Tags: Interview Judith Vogt Genretalk Hopepunk Science Fiction Utopie Dystopie Diversity Repräsentation

Im Genretalk stellt Judith Vogt das bunte und hoffnungsvolle Subgenre „Hopepunk“ vor.

Frankfurter Buchmesse 2017 - Nicht nur als Bücherwurm reizvoll
Cosplay Literatur Veranstaltungen
Tags: Frankfurter Buchmesse

Über die letzten Jahre bot die Frankfurter Buchmesse immer mehr Programm und das nicht nur für begeisterte Leser des beschriebenen Papiers.

EpicCon 2016 - Künstler, Cosplay, Anime, Matsuri
Cosplay Veranstaltungen
Tags: EpicCon Frankfurt Manga Anime

Die EpicCon hatte ihr Debüt vom 9. bis 11. Dezember 2016 in Frankfurt. Hoher Wohlfühlgrad mit Steigerungspotenzial.

EpicCon 2016 (Vorschau) - Neue Messe für Japan-Fans
Cosplay Veranstaltungen
Tags: EpicCon Vorschau Frankfurt Manga Anime

Manga-, Anime- und Cosplay-Fans aufgepasst: Vom 9. bis 11. Dezember 2016 findet in der Messe Frankfurt die EpicCon statt, die sich mit diesen und anderen Aspekten japanischer Kultur befasst.

Cyberpunk (Vorschau) - Die Zukunft der Vergangenheit
Games
Tags: Cyberpunk Science Fiction PS4 Xbox-One PS5 PC Xbox Series X Vorschau

In den letzten Jahren hat es in der Gamesbranche wohl kaum eine Spielankündigung gegeben, auf die das Wort "Hype" so sehr zutraf wie auf Cyberpunk 2077. Dass es nun auch noch am selben Tag wie die PS5 erscheinen soll (am 10. Dezember), hat vermutlich für den einen oder anderen Ohnmachtsanfall gesorgt. Kann ein Spiel mit so vielen Vorschusslorbeeren den Erwartungen noch gerecht werden?

Weltenwerker Konvent 2020 (Vorschau) - Neue Messe für das phantastische Hobby
Veranstaltungen
Tags: Weltenwerker Messe Gießen Tabletop Illustration Larp Literatur Vorschau Larpwerker

Am 7. und 8. März 2020 wird die Messe Gießen zum Treffpunkt für alle, die fiktive Welten erschaffen oder sich gerne darin bewegen.

BuchBerlin 2019 (Vorschau) - Bühne für unabhängige Literatur
Literatur Veranstaltungen
Tags: Berlin BuchBerlin Vorschau Bernhard Hennen

Was viele nicht wissen: Im November findet in Berlin die drittgrößte Buchmesse Deutschlands statt. Die BuchBerlin gibt unabhängigen Verlagen ein Zuhause – und dieses Jahr ist außerdem mit Bernhard Hennen eine Fantasy-Größe Schirmherr.

Weitere Artikel

5 /5

Monster Hunter Rise - Jägerschnitzel to go
Games

"Monsterhunter Rise" ist bereits das zweite "Monsterhunter" auf der Switch. Zwischen dem mittlerweile gealtertem Port "Monster Hunter Generations Ultimate" und dem neuen "MH Rise" liegen aber Welten, die nicht jedem Veteran gefallen dürften.

DoKomi 2021 - Japan mitten im Ruhrgebiet
Veranstaltungen

Die Dokomi ist mit jährlich knapp 55.000 Besucher*innen die größte Anime- und Japan-Convention in Deutschland.

Nichts ersetzt Übung! - Tipps für den Einstieg ins Figurenbemalen
Brett- und Kartenspiele Tabletop

Für manche ist die Figurenbemalung ein Buch mit sieben Siegeln. Marco Troschka gibt hilfreiche Tipps für den Anfang und entzaubert das Mysterium Talent.