Role Play Covention 2016 (Vorschau)

Zehn Jahre Rollenspielmesse im Flair

Kategorie: Veranstaltungen
Tags: Role Play Covention Köln Vorschau
von Karsten Dombrowski

Wenn PC-Gamer auf Anime-Freaks treffen, raue Wikinger mit Steampunk-Fans zusammensitzen und Cosplayer gegen Larper eine Probepartie des Tabletop-Systems Warhammer 40K spielen … dann hat die Role Play Convention (RPC) wieder ihre Tore geöffnet. Am 28. und 29. Mai 2016 findet auf dem Messegelände in Köln die zehnte Auflage dieser Convention rund um alles, was mit Rollenspielen zu tun hat, statt.

Zu entdecken gibt es Neuheiten und Klassiker verschiedener Spieleverlage, die ihr auf großzügigen Spielflächen oft gleich ausprobieren dürft, und aufwändige Präsentationen von Fantasy-Computerspielen. Wer sich darauf freut, die neuesten Entwicklungen unterschiedlicher Spielsysteme einmal aus nächster Nähe in Augenschein nehmen zu können, für den dürfte die RPC auch dieses Jahr wieder ein tolles Event werden.

Lesungen bekannter Autoren sowie ein umfangreiches Workshop-Programm mit vielfältigen Themen stehen ebenfalls wieder auf dem Programm. Auf dem Außengelände wartet ein phantastischer Markt mit Ständen, Bühnenprogramm und vielen Darstellern auf die Besucher. Neben dem Deutschen Liverollenspiel-Verband werden zahlreiche Larp-Händler mit Angeboten und Aktionen vertreten sein.

Phantastische Gäste

Als besonderer Stargast wird Brian Muir vor Ort sein und Workshops und Interviews geben. Er modellierte unter anderem die Maske von Star Wars-Schurke Darth Vader und hat an Filmen wie Alien, Indiana Jones, Harry Potter, Guardians of the Galaxy, Star Wars VII und Captain America mitgewirkt.

Mit dabei ist auch wieder Gamerbarde Jan Hegenberg. Der erste deutsche Counter Strike-Sänger, wie er sich selbst einmal bezeichnet haben soll, rockt seit Jahren die Szene der Computer- und Rollenspieler mit Liedern wie Cheater an die Wand, Gamer sind geil oder Die Horde rennt.

Fandom

Nicht zuletzt ist die RPC eine Plattform für das Science-Fiction- und Fantasy-Fandom. Gruppen und Vereine präsentieren sich und ihre Arbeit, Cosplayer und Larper stellen ihre großartigen Kostüme zur Schau und verschiedene Spielergemeinschaften organisieren Community-Treffen.

Am Samstag, den 28. Mai, soll auf der RPC sogar der größte Nerf-Battle Europas stattfinden. Ziel ist es, eine gewaltige Blasterschlacht mit mindestens 1000 Teilnehmern umzusetzen. Dabei darf jeder mitmachen, der einen Blaster halten kann.

So unterschiedlich die Interessen der Besucher sein mögen, was sie eint, ist die Begeisterung für phantastische Welten und Spielimmersion durch Interaktion und Vorstellungskraft.

Mehr Informationen zur diesjährigen RPC gibt es hier, auf der RPC-Webseite.
Übrigens: Im Eintrittspreis von 11,50 Euro für ein Tagesticket ist zugleich ein Ticket für den öffentlichen Nahverkehr enthalten.


KD
Über den Autor

Karsten Dombrowski schreibt für Zauberwelten-Online.de.

Artikel: Role Play Covention 2016 (Vorschau)
Dieser Artikel ist erschienen bei:

Kommentare

Empfehlungen der Redaktion

Role Play Convention 2017 - Mensch, Maschine, Kreatur
Veranstaltungen

Alles, was das Rollenspiel-, Nerd- und LARPer-Herz sich wünschen kann.

Role Play Convention 2014 (Vorschau) - Shoppen, staunen, zocken …
Cosplay Literatur Pen & Paper Veranstaltungen

Am 10. und 11. Mai 2014 ist es wieder so weit: Auf dem Kölner Messegelände öffnet die Role Play Convention (RPC), die Messe für Rollenspiele aller Arten und Genres, ihre Tore.

Role Play Convention 2015 (Vorschau) - Köln in Rollenspielerhand
Veranstaltungen

Am 16. und 17. Mai ist es wieder soweit: Abseits der Karnevalssaison teilen sich Kölner Bürger ein Wochenende lang die U-Bahn mit Orks, Stormtroopern und Manga-Charakteren.

Artikel mit gleichen Tags

Kingdom Come: Deliverance (Vorschau) - Geschichtsunterricht der Zukunft
Games
Tags: Kingdom Come Warhorse Studios Rollenspiel PS4 XboxOne Windows Vorschau

Das Spielsetting ist im Mittelalter angesiedelt, einem Mittelalter ohne Fantasy. Die Prager Warhorse Studios wagen neue Schritte im Rollenspielgenre – mit viel Hingabe zu historischer Korrektheit.

Frühjahr 2016: Spieleneuheiten  - Es bleibt kooperativ
Brett- und Kartenspiele
Tags: Vorschau Koop

Endlich kommt der Sommer. Wir haben ein paar interessante Neuheiten rausgesucht, die das Frühjahr mit sich bringt.

Games am Horizont - Vorschau Frühjahr 2016
Games
Tags: Vorschau

Wir haben euch einen Überblick über interessante Fantasy-, Horror- und Science-Fiction-Games zusammengestellt, die in diesem Frühjahr erscheinen.

Weitere Artikel

Kingdom Come: Deliverance (Vorschau) - Geschichtsunterricht der Zukunft
Games

Das Spielsetting ist im Mittelalter angesiedelt, einem Mittelalter ohne Fantasy. Die Prager Warhorse Studios wagen neue Schritte im Rollenspielgenre – mit viel Hingabe zu historischer Korrektheit.

Stuttgart 21 – Sonja - Stuttgart 2021: Eine Stadt unter Quarantäne – Teil 2
Literatur

Als Sonja auf einer Messe eine Bacon-Pflanze entdeckt, weiß sie gleich, dass damit etwas nicht stimmen kann. Während ihre Freundin vehement ein Exemplar für ihren Tübinger Pub ergattern will, bricht in Stuttgart jedoch der Ausnahmezustand aus.

4 /5

Wächter und Wölfe – Das Ende des Friedens 1 - Von Blut, Zerstörung und einem tänzelnden Ende
Literatur

Dom ist Seher. Doch was er sieht, gefällt weder ihm, noch den restlichen Wölfen, die stets bemüht sind, den Westen vor der Bedrohung durch die Mirak zu schützen. Denn mit diesen kommt nicht weniger als das Ende der Welt.