BuchBerlin 2019 (Vorschau)

Bühne für unabhängige Literatur

Kategorie: Literatur Veranstaltungen
Tags: Berlin BuchBerlin Vorschau Bernhard Hennen
von Die Redaktion

In Fachkreisen gilt die BuchBerlin als die entspannte, familiäre, gemütliche Buchmesse. Auf der drittgrößten deutschen Buchmesse werden am 23. und 24. November 2019 im MOA Berlin zum bereits sechsten Mal rund 300 Aussteller – kleine, unabhängige und individuelle Verlage, Autor*innen und Literaturschaffende – ihre Bücher präsentieren. Von der klassischen Belletristik, Thrillern und Krimis über Fantasy, Horror und Science-Fiction bis zu Liebesromanen, erotischer und queerer Literatur sind alle Bereiche vertreten. Auch Kinder- und Jugendliteratur, Sachbuch, Lyrik und Papeterie gehören zum Angebot.

Auf dieser Messe geht es vor allem um persönliche Gespräche zwischen Lesenden, Schreibenden und Verlagen, das Erwerben signierter Bücher und das Entdecken besonderer Schätze, die es nicht in jeder Buchhandlung gibt. Rund 100 bekannte und beliebte Autor*innen aller Genres lesen aus ihren Werken. Fantasy-Beststeller-Autor Bernhard Hennen, der in diesem Jahr die Schirmherrschaft von Sebastian Fitzek übernommen hat, hat sich gleich für zwei Lesungen angekündigt. Weitere Lesungen wird es unter anderem mit Robert Corvus, Martin Krist, Luci van Org, Farina de Waard, Axel Hollmann, Fanny Bechert, Annette Juretzki, Tanja Karmann, Marcus Johanus oder Nora Gold geben. Eine Übersicht aller Lesungen gibt es hier (Samstag|Sonntag).

Vielfältige Verlagslandschaft

Gerade in einer Zeit, in der unabhängige Verlage und Autor*innen immer stärker unter Druck geraten, möchte die BuchBerlin auf deren einzigartiges Programm aufmerksam machen. Denn aus Sicht der Veranstaltenden ist deren Wirken dringend erforderlich, da sie die kulturelle Vielfalt des Buchmarktes in Deutschland mit Kreativität, Leidenschaft, Engagement und besonderen Projekten maßgeblich mitgestalten.

Fachbesuchende haben zusätzlich die Möglichkeit, die 4. BuchBerlin-Tagung für Autor*innen und unabhängige Verlage zu besuchen. Auf dem Programm stehen mehr als 20 Workshops und Vorträge zu allen Themen, die die Literaturschaffenden bewegen: vom Schreiben über betriebswirtschaftliche und rechtliche Themen bis zu Marketing und Vertrieb.

Am Abend des 23. November 2019 wird außerdem der Deutsche Phantastik-Preis verliehen – direkt im Anschluss an die Messe im Atrium des MOA.

Dieser Artikel erschien erstmals in der Zauberwelten Herbst 2019

 


Die Redaktion
Über den Autor

Das Redaktionsteam von Zauberwelten-Online.de

Artikel: BuchBerlin 2019 (Vorschau)
Dieser Artikel ist erschienen bei:

Kommentare

Artikel mit gleichen Tags

Glasseelen - Schattengrenzen 1
Literatur
Tags: Schattengrenzen Tanja Meurer Urban Fantasy Steampunk Thriller Sandmann Edition Roter Drache Berlin

E.T.A. Hoffmann trifft Steampunk: In ihrem Urban-Fantasy-Thriller Glasseelen entführt Tanja Meurer ihre Leser in die düstere Unterwelt von Berlin, wo Uhrwerkfrauen leben und grausame Serienmörder ihr Unwesen treiben.

Berlingtons Geisterjäger I – Anderswelt - Auf den Pfaden von Geistern und ihren Jägern
Literatur
Tags: Berlingtons Geisterjäger Amalia Zeichnerin Roman Steampunk queer

Ein Roman mit spannendem Genremix und auch Aspekte der keltischen Mythologie und Elemente der viktorianischen Ära sind gekonnt in die Handlung eingewoben.

Weltenwerker Konvent 2020 (Vorschau) - Neue Messe für das phantastische Hobby
Veranstaltungen
Tags: Weltenwerker Messe Gießen Tabletop Illustration Larp Literatur Vorschau Larpwerker

Am 7. und 8. März 2020 wird die Messe Gießen zum Treffpunkt für alle, die fiktive Welten erschaffen oder sich gerne darin bewegen.

A Plague Tale: Innocence (Vorschau) - Bildgewaltiges Märchen
Games
Tags: Windows PS4 XBox One Asobo Studio Vorschau

„A Plague Tale“ ist eine Art Fantasy-Version einer historischen Begebenheit, ähnlich einer Legende. Es ist eine Geschichte der Pest, gespickt mit historischen Fakten und Anekdoten, eingebettet in eine Umgebung, die so realistisch wie nur möglich erscheinen soll.

Kingdom Hearts 3 (Vorschau) - Spannender Weltenmix
Games
Tags: Disney Square Enix Kingdom Hearts PS4 Xbox One Vorschau Toy Story Frozen Fluch der Karibik Monster AG

Zwei Unterhaltungsgiganten – eine epische Geschichte. Sora, Donald und Goofy stürzen sich in ihr 3. Abenteuer gegen die Herzlosen. Reist ihr mit ihnen durch das Disney-Universum?

Bernhard Hennen - „Es ist immer ein kritischer Augenblick, wenn das Bücherpäckchen mit den Belegen kommt.“
Literatur
Tags: Bernhard Hennen Elfen Chroniken von Azuhr Interview Autor

Die bekanntesten Werke von Bernhard Hennen sind sicherlich seine Elfen-Romane, mit denen er alle Bestsellerlisten stürmte und sich an die Spitze der deutschen Fantasyautoren schrieb.

Die Chroniken von Azuhr – Band 1 - Der Verfluchte
Literatur
Tags: Bernhard Hennen Fischer TOR Fantasy Roman Die Chroniken von Azuhr

Arbora ist dem Untergang geweiht. Erzpriester Lucio trifft eine folgenschwere Entscheidung: Die Stadt muss brennen! – Ein bildgewaltiger Auftakt zu einem neuen Fantasy-Epos von Bernhard Hennen!

Bernhard Hennen - Von Elfen und Büchern
Literatur
Tags: Bernhard Hennen Interview Drachenelfen-Saga Elfen-Reihe Fantasy Autor

Bernhard Hennen stürmte mit seinen Elfen-Romanen alle Bestsellerlisten und schrieb sich an die Spitze der deutschen Fantasy-Autoren. Für die Zauberwelten berichtet er vom anstehenden Abschluss seiner aktuellen Romanreihe.

Weitere Artikel

5 /5

Ghost of Tsushima - Der letzte Samurai schlägt zurück
Games

Ist Sucker Punchs historisches Samurai Epos nur ein Assassin's Creed im alten Japan oder setzt es eigene Akzente?

The Last of Us Part 2 - Auf wessen Seite stehst du?
Games

Naughty Dogs Fortsetzung zum erfolgreichen Endzeit-Epos "The Last of Us" polarisiert und scheut sich nicht vor Experimenten.

4.5 /5

Xenoblade Chronicles: Definitive Edition - Kampf der Titanen
Games

Der Wii-Klassiker erhält sein sehnlichst erwartetes Remaster für Nintendo Switch. Lohnt sich die Neuanschaffung für Besitzer der alten Versionen?