Zombie Inc.

Zombies sind ihr Geschäft

Kategorie: Literatur
Tags: Luzifer Verlag Chris Dougherty Zombies Thriller Roman
von Nadine Kaiser

Zombie Inc.: Der Lieferant von Zombieabwehrsystemen, der Sicherheit großschreibt. Carl arbeitet hier als Gutachter und kümmert sich um Probleme vor Ort. Als ein Gartenzombie wegen eines technischen Defekts zur Gefahr wird, beginnt Carl nachzuforschen und entdeckt das Unglaubliche ...

Nicht einmal mehr die Freizeit ist sicher, in diesen schlimmen Zeiten kann nur Zombie Inc. Sicherheit gewährleisten. Daher arbeiten die unzähligen Mitarbeiter von Zombie Inc. ununterbrochen für das Wohlergehen der restlichen Bevölkerung. Beispielsweise ist der „Gartenzombie“ ein beliebtes Modell, das nicht nur Zombies, sondern vor allem auch ungebetene Gäste und Plünderer fernhalten kann, indem er im Vorgarten „Wache hält“. In seltenen Fällen kann es jedoch passieren, dass ein Problem mit der Ware auftritt – hier beginnt der Job von Carl. Er ist Außendienstmitarbeiter in der Kundenbetreuung.

Zusammen mit der jungen Praktikantin Dill, die sich kaum mehr an die Zeit vor der Epidemie erinnern kann, fährt Carl seine Tour ab. Diese beiden Charaktere könnten dabei kaum unterschiedlicher sein: Dill ist ein Kind ihrer Zeit, das die von Zombie Inc. geschaffene Welt als normal betrachtet. Carl jedoch kennt noch Dinge wie „Freizeit“, „Urlaub“ oder „Ehe“, die für Dills Generation bloß leere Worthülsen darstellen. Sie hält sich strikt an den Verhaltenskodex der Zombie Inc., das Firmenhandbuch – die neue Bibel.

Ein nur halb kopfloser Gartenzombie bringt nun Unruhe in das Leben von Carl und Dill. Die Notfall-Explosion zur Eliminierung des Zombies hat nicht korrekt ausgelöst, und das, obwohl es sich um eins der neusten Modelle handelt. Carl bringt daher das Sprengsatz-Halsband zu seinem Freund Aaron in die Forschungsabteilung und steckt seine Nase dadurch in Angelegenheiten, die ihn nicht zu interessieren haben ...

Gesellschaftskritische Zombie-Dystopie

Chris Doughertys Zombie Inc. verfolgt einen wenig beleuchteten Zweig in der Zombie-Literatur und so hebt sich die Geschichte ohne Umwege von der typischen Zombiewelle ab. Die Untoten sind Bedrohung und Ware zugleich, durch die der Staat bzw. die Firma Zombie Inc. nicht nur Geld generieren, sondern auch ungehindert Macht und Kontrolle ausüben kann. Abseits der Maschinerie von Geld und Überwachung geht das Leben natürlich weiter – angepasst an die normalen Bedingungen dieser neuen Welt. Selbst scheinbar überzeichnete Charaktere, wie die Gruppe der sonderbaren und eigenwilligen „Tatortreiniger“ Wrangler, passen einfach in diese dystopisch gezeichnete Zukunft. So nennen sie beispielsweise jeden Nicht-Wrangler kategorisch Abby und bezeichnen sich gegenseitig stets als Floyd.

Besonders dieser gesellschaftskritische und sozialkritische Aspekt macht das ganze Zombie-Szenario interessant, doch auch wenn man keinen Blick in diesen Spiegel wirft, so schmälert es die Story keineswegs. Carl wie auch Dill sind sympathische Charaktere mit Stärken und Schwächen, die sich in einer unwirklichen Welt durchschlagen und behaupten. Mit Charme und Witz, aber auch Ernst und Emotionen wirkt besonders Carl wie ein Reiseleiter durch unwegsames Gelände. Gerade weil Carl die dem Leser bekannte Welt auch selbst noch erlebt hat, fällt es leichter, sich mit ihm zu identifizieren und in das Setting einzufinden.

Fazit

Zombie Inc. ist nicht nur für Freunde der Zombie-Literatur sehr zu empfehlen: Auch wenn der Untoten-Aspekt schon im Buchtitel steckt, geht es in Chris Doughertys Roman um mehr als bloß den klassischen Kampf ums pure Überleben, denn über dieses „Problem“ ist die Gesellschaft schon wieder hinausgewachsen. Eine funktionierende Gesellschaft auf einer von einer Epidemie geplagten Zivilisation aufzubauen und den Status Quo zu erhalten, birgt eine große Herausforderung. So entsteht eine spannungsreiche und interessante Story, die hinter einem doch etwas gewöhnungsbedürftigen Coverdesign versteckt liegt. Während man nach und nach die Welt und die Menschen von Zombie Inc. kennenlernt, reißt der rote Faden nicht ab und schnürt eine Spannungskurve, die sich durch das Buch konstant hält. Ein Ausflug in eine industrialisierte Post-Zombie-Gesellschaft mit großem Unterhaltungsfaktor.


Weitere Informationen:
Nadine Kaiser
Über den Autor

Nadine Kaiser schreibt für Zauberwelten-Online.de.

Artikel: Zombie Inc.
Das Produkt wurde kostenlos für die Besprechung zur Verfügung gestellt.
Dieser Artikel ist erschienen bei:

Kommentare

Artikel mit gleichen Tags

Tagebuch eines Toten - Die letzten Kinder der Erde
Literatur
Tags: Tagebuch eines Toten Die letzten Kinder der Erde Luzifer Verlag Michael Dissieux Dystopie Endzeit

Alt-Rocker Steve ist gerade auf einem Konzert, als die Welt untergeht. In einer Bierlache erwachend stellt er fest, dass jeder andere zu einer leblosen Puppe geworden ist! Auf dem Motorrad prescht er heim, in der Hoffnung, dem Horror zu entfliehen.

Death Asylum - Eine interaktive Zombieapokalypse
Literatur Pen & Paper
Tags: Mantikore-Verlag Spielbuch M. H. Steinmetz Hauke Kock Horror Zombies

Im interaktiven Roman führt uns M. H. Steinmetz durch einen sowohl spielerisch als auch narrativ erstklassigen Horrortrip.

Zombicide: Invader - Zombies auf fremden Planeten
Brett- und Kartenspiele
Tags: Brettspiel Taktikspiel kooperativ Zombies Zombicide

Das erfolgreiche Zombicide-Prinzip gelingt auch in der fernen Zukunft, wo es mit sinnvollen Neuerungen auf Xenojagd geht.

4.5 /5

Days Gone - Postapokalyptischer Roadtrip
Games
Tags: Days Gone Freaker Deacon St John Bend Studio Sony Oregon Zombies

Das Zombiegenre ist genau so untot wie seine herumschlurfenden Protagonisten. Kann man damit trotzdem noch spannende Geschichten erzählen? Na klar!

50 Clues - Die Leopold-Trilogie
Brett- und Kartenspiele
Tags: Escape Room Horror Thriller Jeppe Norsker

Das Escape-Spiel überzeugt durch eine immersive Handlung und schockiert mit einer harten Thematik.

Der Rebell - Schattengrenzen 2
Literatur
Tags: Schattengrenzen Tanja Meurer Urban Fantasy Thriller Sandmann Homo Littera Mystery queer

Oliver überlebt nur knapp ein Massaker, das sein Vater an der eigenen Familie begeht. Monate später versucht der junge Mann zurück in ein normales Leben zu finden, doch Geistererscheinungen verfolgen und quälen ihn und seine beiden Brüder.

So brauch ich Gewalt - Ein Machtkampf zwischen Auftragsmördern
Literatur
Tags: Thriller Steampunk Roman London Stefanie Mühlsteph Papierverzierer Verlag

Black Widow ist eine Verführungskünstlerin, Hawk eine Schützin. Beide teilen die selbe Profession: Mord. Doch als die trainierten Einzelgängerinnen aufeinandertreffen, werden sie auf eine harte Probe gestellt, die ihr ganzes Leben in Frage stellt.

The Electric State - Ein illustrierter Roman
Literatur
Tags: Simon Stålenhag Electric State Tales from the Loop Illustrierter Roman FISCHER Tor

In der großartig bebilderten und ebenso packenden Geschichte begleiten wir einen Teenie mit robotischer Begleitung durch eine düstere Vision der 90er Jahre.

Tales from the Loop -  Ein illustrierter Roman
Literatur
Tags: Simon Stålenhag Tales from the Loop Illustrierter Roman FISCHER Tor

In der retrofuturistischen Erzählung steht ganz die faszinierende Welt um den "Loop" herum im Mittelpunkt. Die einzigartige Verbindung von Text und Bild zieht uns ganz in den Bann eines Schwedens, das es so nie gab.

Akhmal - Der Aufbruch
Literatur
Tags: Fantasy Roman Helen Hero Low-Fantasy

Mit Akhmal – Der Aufbruch beleuchtete Hilga Höfkens unter dem Pseudonym Helen Hero das Zusammenleben der Menschen mit dem felinen Volk der Akhmal. Eine buntgemischte Reisegruppe rund um die menschliche Herrscherin im Exil stellt sich der gewaltigen Aufgabe, einen Krieg zwischen den beiden Spezies zu verhindern.

Weitere Artikel

3.5 /5

Maneater - Wenn du ein Problem hast, friss es einfach auf!
Games

Stellt euch vor die Rollen in Monsterhunter wären vertauscht. Jetzt seid ihr das Monster. Niemand ist vor euch sicher, nicht einmal bis an die Zähne bewaffnete Jäger. Guten Appetit!

Resident Evil 3: Remake - Uneinsichtiger Stalker jagt Expolizistin
Games

Ein Jahr nach dem hervorragenden Remake von Resident Evil 2 erneuert Capcom auch das dritte RE-Abenteuer aus dem 20. Jahrhundert und liefert das Multiplayer-Spin-Off "Resistance" gleich dazu. Doppelter Spaß oder nur zwei halbe Portionen?

4.5 /5

Gears Tactics - Taktisches Zahnradgetriebe
Games

Mit "Gears Tactics" kommandieren wir unsere muskelbepackten Gears zum ersten Mal rundenbasiert über das Schlachtfeld. Ob die Action dabei auf der Strecke bleibt und ob The Coalition es lieber bei Shootern belassen sollte, erfahrt ihr im Test.