5 /5

Der Sommerdrache: Die ewigen Gezeiten 1

Der Beginn einer großen Veränderung

Kategorie: Literatur
Tags: Fantasy Drachen Roman Die ewigen Gezeiten Todd Lockwood Fischer Tor
von Ruka Jungblut

Maia lebt in einem Aery, in dem seit Menschengedenken Drachen für das Kaiserreich gebrütet werden. In diesem Jahr stehen die Chancen gut, dass Maia und ihr Bruder Darian selbst ein Küken für sich gewinnen dürfen. Doch dann erscheint der Sommerdrache.

Eigentlich geht es Maia hervorragend. Zwar ist ihr Vater streng und die Mutter mit schmerzhaften letzten Worten gestorben, doch die junge Frau darf jedes Jahr aufs Neue dabei helfen, die begehrten Drachen für das Kaiserreich großzuziehen. Am Nesttag, dem Tag, an dem die Küken den Gesandten übergeben werden, bereitet ihre Familie ein großes Fest vor. Als Maia mit Darian in den Wäldern die Fallen überprüft, geschieht etwas Unglaubliches, was die Festlichkeit um ein Vielfaches übertrifft: Die Geschwister sehen den Sommerdrachen – eine sogenannte Drachenhoheit, die ihre Herzen mit Zufriedenheit und Wärme füllt und anstehende Veränderungen ankündigt. Während Darian im Erscheinen des gewaltigen Wesens die Bestätigung sieht, endlich ein eigenes Drachenküken zu erhalten, vermutet Maia ein Zeichen, dem sie auf den Grund gehen möchte. Und spätestens als der Merihem, ein Geistlicher im Namen des Kaisers, ihre Geschichte zu Maias Ungunsten umdeutet, bleibt ihr nichts anderes übrig, als sich auf eine gefährliche Reise zu begeben.

Wenn starres Denken auf Fantasy trifft

Eingebettet in eine actiongeladene Fantasygeschichte rund um die Aufzucht und Bedeutung von Drachen, werden immer wieder festgelegte religiöse und politische Konventionen in Frage gestellt. Maia ist ein Mädchen, noch nichtmal eine Erstgeborene und wird zum Spielzeug der religiösen und militärischen Führer, die das Erscheinen des Sommerdrachen in Verbindung mit ihr als schlechtes Omen auslegen. Sie sehen nicht nur ihre eigenen Doktrinen gefährdet, sondern wollen um jeden Preis verhindern, dass mit dem Auftauchen der Drachenhoheit die gelehrten Schriften nicht in ihrem Sinne gedeutet werden könnten. Selbst als fremde Mächte vor aller Augen auftauchen und ihren Aery angreifen, versuchen sie an alten Lehren festzuhalten und jedes Ereignis in diesem Sinne umzudeuten. Nur diejenigen, die in ihrem Denken flexibel sind oder lernen es zu werden, erkennen die Ausmaße der drohenden Gefahr. Nicht nur der Aery und seine Bewohner, sondern die gesamte Gegenwart scheint gefährdet und bedroht durch Mächte, von denen man dachte, sie seien längst in vergessenen Kulturen verloren gegangen.

Drachen, Drachen und überall Drachen

Neben all den Abenteuern und Kämpfen, dem Erkenntnissen um politische und religiöse Ränkespiele stehen die Drachen deutlich im Vordergrund. Wildlingsdrachen in ihrer reinen und ursprünglichen Form existieren neben Zuchtpaaren und für das Militär herangezüchteten Einsatzdrachen und werden nur von übergeordneten Avaren, Drachenhoheiten und dem Kaiserdrachen Korruzon übertroffen. Von ungeschickten maupenden Küken bis hin zu intelligenten Wesen, die nicht nur lernen, die menschliche Sprache zu verwenden, sondern auch ihre eigene und diese weitergeben, bleibt dem drachensehnenden Leserherz nichts verwehrt. Auch die Bedrohung durch die Harodi-Krieger spinnt ihre eigene rätselhafte Drachengeschichte, die wiederum eng verwoben ist mit den Drachenhoheiten. Auch die Verbundenheit zwischen den Drachen und ihren Reitern kommt dabei nicht zu kurz und lässt höchstens ein bisschen Wehmut zurück, da man selbst nur temporärer Teil des ganzen sein darf.

Fazit

Der Sommerdrache von Todd Lockwood ist ein spannendes Buch zwischen Rätseln, Intrigen, Ränkespielen und einer Bedrohung, die älter ist, als die Geschichte von Menschen und Drachen. Der Kampf eines Mädchens um ihren Platz in der Welt wird dem notwendigen Umdenken in Politik und Religion gegenübergestellt und schafft damit nicht nur die gelungene Verbindung zu modernen Problematiken, sondern auch ein wirklich lesenswertes Buch, das man zu keiner Zeit gerne aus den Fingern legt. Der Einstieg in die Reihe Die ewigen Gezeiten ist absolut gelungen und macht Lust und Freude auf mehr. Ich freu mich jedenfalls schon drauf, im nächsten Band hoffentlich weitere Abenteuer mit Maia bestehen zu dürfen und mit den Drachen auf Reisen zu gehen.


5 /5

Top für Drachenfans

Der Sommerdrache ist ein absolut spannendes Abenteuer rund um Drachen, die als Werkzeug ihren Platz im Ränkespiel um Politik und Religion innehaben.

Positiv:
  • Verzwicktes Intrigenspiel um Religion, Konventionen und Politik
  • Drachen satt!
  • Zeitgemäße Thematiken im mittelalterlichen Fantasy-Gewand
  • Action, Spannung und Gänsehautfeeling
Negativ:
  • Ab und an ein wenig langatmig, was aber schon Meckern auf sehr hohem Niveau ist
Weitere Informationen:
Ruka Jungblut
Über den Autor

Fantasybegeisterte Katzenfanatikerin mit Hang zur Drachensehnsucht.

Artikel: Der Sommerdrache: Die ewigen Gezeiten 1
Das Produkt wurde kostenlos für die Besprechung zur Verfügung gestellt.
Dieser Artikel ist erschienen bei:

Kommentare

Artikel mit gleichen Tags

4 /5

Preview: Thalara – Die letzten Artefakte - Rettet die Magie!
Brett- und Kartenspiele
Tags: Kartenspiel Deck-Building Duell Kompetitiv Fantasy Wredespiele Alexander Wrede

Um die Magie der Welt von Thalara zu retten, braucht es die besten Artefakthersteller. Bist du der Herausforderung gewachsen?

Dorelle's Journey (The Cloud Lands Saga Book 1) (English Edition) - Fantastischer Reisebericht mit bedrohlicher Einlage
Literatur
Tags: Drachen Fantasy English Englisch Hannah Steelbock

Dorelle liebt ihren Drachen Mashira. Ein Leben ohne sie kann sie sich nicht mehr vorstellen. Spätestens als ihr Flight Commander mit Mashiras Hinrichtung droht, bleibt ihr nur noch die Flucht.

Das neunte Haus: Roman - Verbindungen, Magie und düstere Vergangenheiten
Literatur
Tags: Verbindungen Yale Magie Leigh Bardugo Knaur Krimi Urban Fantasy Gothic Noir

Die Verbindungshäuser der Yale-Universität wurden erbaut, um die verschiedenen Disziplinen der Magie zu unterstützen. Ein jedes Haus hat seinen eigenen Nexus, einen Strom aus Magie. Und Geheimnisse. DUNKLE Geheimnisse.

4 /5

Drachen – Die geflügelten Bestien - Illustrierter Querschnitt durch die Drachenwelten
Literatur
Tags: Drachen Rollenspiel Literatur Artworks Illustrationen Cross Cult Peter Bergting

Drachen – Faszinierend und erschreckend. Dargestellt als Ungeheuer oder als katzenähnlicher bester Freund. Seit Jahrzehnten sind Drachen in der Fantasy beheimatet. Peter Bergting hat die Bekanntesten zusammengestellt.

4.5 /5

Die Chronik der Drachenlanze 1: Drachenzwielicht - Die Waffen gegurtet, den Mut im Gepäck: Auf geht's in die Drachenwelt Krynn!
Literatur
Tags: Drachen Chronik Drachenlanze Drachenzwielicht David Holy

Das Hörspiel "Drachenzwielicht" entführt auf einem fantastischen Klangteppich in die Drachenwelt Krynn.

Die Tribute von Panem X - Das Lied von Vogel und Schlange
Literatur
Tags: Tribute von Panem Suzanne Collins Oetinger Roman Prequel

Willkommen bei den 10. Hungerspielen! Der Junge Coriolanus Snow ist Mentor eines Distrikt-Tributs und ist der Chance, auf die Universität von Panem zu gelangen, so nah. Doch das Schicksal seines Tributs ist zu eng mit dem seinen verknüpft …

The Electric State - Ein illustrierter Roman
Literatur
Tags: Simon Stålenhag Electric State Tales from the Loop Illustrierter Roman FISCHER Tor

In der großartig bebilderten und ebenso packenden Geschichte begleiten wir einen Teenie mit robotischer Begleitung durch eine düstere Vision der 90er Jahre.

Tales from the Loop -  Ein illustrierter Roman
Literatur
Tags: Simon Stålenhag Tales from the Loop Illustrierter Roman FISCHER Tor

In der retrofuturistischen Erzählung steht ganz die faszinierende Welt um den "Loop" herum im Mittelpunkt. Die einzigartige Verbindung von Text und Bild zieht uns ganz in den Bann eines Schwedens, das es so nie gab.

Alif der Unsichtbare - Grey Hats und Dschinns
Literatur
Tags: Fischer Tor Urban Fantasy Roman G. Willow Wilson

Hetzjagd analog und digital ... und Dschinns!

Weitere Artikel

The Last of Us Part 2 - Auf wessen Seite stehst du?
Games

Naughty Dogs Fortsetzung zum erfolgreichen Endzeit-Epos "The Last of Us" polarisiert und scheut sich nicht vor Experimenten.

4.5 /5

Xenoblade Chronicles: Definitive Edition - Kampf der Titanen
Games

Der Wii-Klassiker erhält sein sehnlichst erwartetes Remaster für Nintendo Switch. Lohnt sich die Neuanschaffung für Besitzer der alten Versionen?

Die Tribute von Panem X - Das Lied von Vogel und Schlange
Literatur

Willkommen bei den 10. Hungerspielen! Der Junge Coriolanus Snow ist Mentor eines Distrikt-Tributs und ist der Chance, auf die Universität von Panem zu gelangen, so nah. Doch das Schicksal seines Tributs ist zu eng mit dem seinen verknüpft …