Schatten suchen keine Ewigkeit

Postmoderne Gespenstergeschichten

Kategorie: Literatur
Tags: Michael Tillmann Anthologie Medusenblut
von Laura Richter

Michael Tillmann entführt die klassischen Gespenster aus ihren erhabenen Schlössern und lädt sie da ab, wo sie keiner erwartet: auf Müllkippen, an Landstraßen, in Ruinen, sogar in einem Raumschiff. Bei den Einsamen, Säufern, Suchenden und Verlorenen – und in einer Badewanne als Hommage an den unsterblichen Loriot …

Kurzgeschichten muss man schreiben können, denn Spannung und Spaß auf kleinstem Raum zu verpacken, das kann nicht jeder. Autor Michael Tillmann aber beherrscht diese Kunst. Die sieben Geschichten aus seiner Sammlung Schatten suchen keine Ewigkeit – Postmoderne Gespenstergeschichten bieten genau das, was man von Kurzerzählungen verlangt: königliche Unterhaltung. Der Autor schreibt rotzig, wütend, modern, zitiert Popkultur, Loriot und Großmeister der alten Gothic Novel-Schule. Er lässt es in Badewannen, auf Müllhalden und in Taxis spuken. Mehr als einmal durchbricht er dabei die dritte Wand, zitiert sich und somit das Genre, reflektiert seine Arbeit und die Erwartungen seiner Leser. Nicht zuletzt hat er den Geschichten ausgesprochen lus­tige Passagen verpasst.

Sind Horrorgeschichten noch auf der Höhe der Zeit? Ein klares Ja, wenn ihre Protagonisten aus der modernen Welt kommen und nicht einfach nur hineingezwungen werden. Ein echter Geheimtipp aus dem Pott.

Schatten suchen keine Ewigkeit
Michael Tillmann
(Medusenblut, 2013)
182 Seiten, Softcover
ISBN 978-3-935901-17-8


Weitere Informationen:
LR
Über den Autor

Laura Richter schreibt für Zauberwelten-Online.de.

Artikel: Schatten suchen keine Ewigkeit
Das Produkt wurde kostenlos für die Besprechung zur Verfügung gestellt.
Dieser Artikel ist erschienen bei:

Kommentare

Artikel mit gleichen Tags

Sternmetall - Phantastische Kurzgeschichten aus Bulgarien
Literatur
Tags: Anthologie Bulgarien Verlag Torsten Low Georgi Malinow Swetla Damjanowska Welko Miloew Elena Pawlowa Val Todorow Maria Spirowa Andon Staikow Nikolai Todorow Iwailo P. Iwanow

Juri Ilkow und Erik Simon stellen in ihrer Anthologie "Sternmetall" neun bulgarische Autoren vor. Dabei öffnen die sehr unterschiedlichen Kurzgeschichten ihren Lesern die Augen für die Vielfalt der osteuropäischen Phantastik-Literatur.

Die Hilfskräfte - Die wahren Herren des Dungeons
Literatur
Tags: Anthologie Amrûn Dungeons Ju Honisch Stefan Cernohuby Melanie Vogltanz Christian von Aster Stephan R. Bellem Andrea Bottlinger Robin Gates Christian Günther Tom Orgel Stephan Orgel Bernd Perplies Susanne Pavlovic Rebekka Pax Carsten S

Was wäre ein Dungeon nur ohne Skelette, Oger und andere fürchterliche Gegner? Wir kennen bloß die Heldensicht, doch wer füllt den Goldschatz auf oder repariert die Skelette? Es ist ihre Geschichte: Die Hilfskräfte des Dungeons kommen hier zu Wort.

Baltimore – Band Zwei - Die Jagd auf den Roten König
Literatur
Tags: Baltimore Cross Cult Mike Mignola Anthologie Comic Erster Weltkrieg Vampire

Kaum den persönlichen Rachefeldzug überwunden, ist die Gefahr für die Welt noch lange nicht gebannt. Im zweiten, finalen Band setzt Baltimore seinen persönlichen Kampf mit dem Schicksal fulminant fort.

Weitere Artikel

Die Hörspielwiese 2018 - Interview mit Eva und Martin
Veranstaltungen

Ein Interview mit zwei der Organisator*innen der Hörspielwiese 2018 in Köln.

Cthulhu Pulp - Den Kampf zu Cthulhu tragen
Pen & Paper

Statt langsam dem cthuloiden Horror zu verfallen, nehmen die Helden endlich einmal selbst die Waffen in die Hand und machen Jagd auf den Mythos.

4.5 /5

Träume voller Schatten - Wenn Alptraum auf Wirklichkeit prallt
Literatur

Patrick ist Model. Na ja, er möchte eines werden, daher pflegt er sein Aussehen mit äußerster Sorgfalt. Als er bei der Auswahl zu "Germanys Next Topmodel – Men" auftritt, steht der Kurs auf Erfolg. Bis zu einer Begegnung, die sein Leben verändert.