Pen & Paper

53 Artikel

Wege der Vereinigungen (DSA) - Alles, was Sie über aventurische Liebe wissen wollten ...
Pen & Paper

Von einem schlecht gewählten Titel über aventurische Geheimbünde zu einem Aprilscherz zu dem erfolgreichsten Crowdfunding der DSA-Geschichte – was ist drin im heiß diskutierten Band?

Alice im Düsterland - Einmalige Spielbuchkost
Pen & Paper

In Jonathan Greens düsterer Interpretation des Wunderlandes begleiten wir Alice auf ganz eigenen Wegen. Im Spielbuch bestimmen wir selbst, welche Richtung Alice einschlagen soll.

Steffen Waschul - Die deutsche Lovecraft Gesellschaft (dLG)
Literatur Pen & Paper Sonstiges

Die deutsche Lovecraft Gesellschaft (dLG) beschäftigt sich intensiv mit dem Leben und Schaffen von Lovecraft. Im Interview stellt uns Steffen Waschul den Verein näher vor und geht außerdem auf Werk und Wirkung des Horroraltmeisters ein.

New Hong Kong Story - Cinematisches Kung-Fu-Rollenspiel
Pen & Paper

New Hong Kong Story bietet knackig-cinematisches Rollenspiel mit einem Twist. Statt direkt Filmrollen zu verkörpern, schlüpfen wir als Schauspieler regelmäßig in neue Rollen.

Dungeon World - Modernes Rollenspiel in staubigen Kerkern und Verliesen
Pen & Paper

Mit innovativen Regeln interpretiert Dungeon World das Oldschool-Genre auf moderne Weise.

Der Sprawl - Missionsbasiertes Cyberpunkrollenspiel
Pen & Paper

Willkommen im Sprawl, wo die Welt düster, dreckig, verchromt und gut strukturiert ist. Die Countdowns laufen!

Cthulhu Pulp - Den Kampf zu Cthulhu tragen
Pen & Paper

Statt langsam dem cthuloiden Horror zu verfallen, nehmen die Helden endlich einmal selbst die Waffen in die Hand und machen Jagd auf den Mythos.

Spiele-Comics: Sherlock Holmes - „Die vier Fälle“ und die „Moriarty-Akte“
Literatur Pen & Paper

In den innovativen Spiele-Comics dürfen wir als Holmes, Watson oder sogar Moriarty unser investigatives Gespür auf die Probe stellen.

Mutant: Jahr Null  - Rollenspiel am Ende aller Tage
Pen & Paper

Nach der Apokalypse konnten sich einige wenige Überlebende in sichere Archen retten. Deren Stabilität droht jedoch zu kippen, weshalb man in die gefährlichen Zonen vordringen muss. Ein innovatives Kampagnensystem hebt „Jahr Null“ von üblicher Endzeitkost ab.