Erdenstern – Live In Concert

Crowdfundingaufruf

Kategorie: Musik Veranstaltungen
Tags: Erdenstern Crowdfunding
von Laura Richter

2005 brachten Erdenstern ihr erstes symphonisches Album Into The Green heraus und eröffneten damit die Bibliothek der phantastischen Musik. Seither sind 17 Konzeptalben mit mehr als 1400 Minuten Musik entstanden – für Rollenspiele, Hörspiele, Computerspiele und Filme. Die drei Hamburger begleiten und inspirieren (Rollen-) Spieler, Autoren und Filmemacher nun schon seit Jahren auf ihren imaginären Reisen.

Jetzt ist es für die Musiker an der Zeit, einen Schritt weiter zu gehen. Denn Musik hören und lieben ist eine Sache, dabei sein, wenn sie entsteht, eine ganz andere:

Am 12. Oktober 2019 soll eine orchestrale Aufführung einiger Werke von Erdenstern stattfinden. 80 Musiker sind beteiligt – dementsprechend kostspielig ist der Traum. Vom 19. März bis zum 15. April 2018 könnt ihr die Band finanziell bei ihrem Crowdfunding unterstützen und dabei helfen die erforderlichen 34.000 Euro zusammen zu bekommen.

Be Part of the Dream

Einen Vorgeschmack, wie einige ausgewählte Stücke bereits mit fünf Musikern klingen, sowie ein kurzes Interview zum Vorhaben gibt es auf Youtube.

Und hier geht es zum Crowdfunding!


LR
Über den Autor

Laura Richter schreibt für Zauberwelten-Online.de.

Artikel: Erdenstern – Live In Concert
Dieser Artikel ist erschienen bei:

Kommentare

Artikel mit gleichen Tags

Godslayer - Zeitalter der Legenden
Tabletop
Tags: Megalith Games Crowdfunding Godslayer

Kaum ein Tabletopspiel ist in den letzten Jahren in einem Kleinverlag erschienen, ohne sich eines Crowdfundings zu bedienen. So startete auch Godslayer von Megalith Games seinen Feldzug im Februar 2013 über Kickstarter.

Weitere Artikel

Helden von Terrinoth - Grundspiel - Ein kooperatives Abenteuerkartenspiel
Brett- und Kartenspiele

Mit ausgefeilten Regeln kämpfen wir uns durch die Gegnerhorden von Terrinoth.

Alice im Wunderland - Eine mehr als wundersame Reise
Literatur

Die Reise durch das Wunderland hat auch nach mehr als 150 Jahren nichts von seinem absurden Witz verloren.

4.5 /5

Metro Exodus - Eine Reise ins Ungewisse
Games

Die Metro-Reihe steht für gruselige Survival-Horror-Atmosphäre in den Moskauer U-Bahn-Tunneln. Mit dem neuesten Teil verlässt unser langjähriger Held das alte Szenario und sucht nach Leben außerhalb der vom Atomkrieg zerstörten russischen Metropole.