Sarania – Das Vermächtnis der Magier

Eine spannende Umsetzung und eine sorgsam entworfene Welt

Kategorie: Literatur
Tags: Sarania Roman Simon André Kledtke Fantasy UBV
von Constanze Helena Höber

Der 15-jährige Benalir führt mit seinem Vater ein ärmliches, überschaubares Leben in Belfang – dem größten der vier Länder, die den Kontinent Sarania bilden. Als der Junge ins nahe gelegene Dorf Agalam reist, ahnt er nicht, dass dieser Tag sein Leben verändern wird. Über Nacht taucht er in eine Welt voller Abenteuer, Magie und Gefahren ein: Waldelfen, Löwenmenschen, dämonische Wolfsreiter und ein düsterer Hexenmeister, der mehr und mehr Macht gewinnt. Für den Jungen beginnt eine Reise, von der er nicht einmal zu träumen gewagt hätte …

Als Sohn eines Schmieds scheint Benalirs Leben so beschaulich wie gewöhnlich zu sein. Dies ändert sich von einem auf den nächsten Tag jedoch und plötzlich findet sich der Junge auf einer abenteuerlichen Reise wieder, auf der er neue Freunde findet und die Wunder seiner Welt entdeckt. Allerdings wird ihm schnell klar, dass etwas Böses im Begriff ist, das Land ins Dunkel zu tauchen, sodass der kleinen Gruppe keine andere Möglichkeit bleibt, als ihr Schicksal anzunehmen und sich dem Feind entgegenzustellen.

Sarania – Das Vermächtnis der Magier ist vom Stil her ein typischer High-Fantasy-Roman mit Reiseepisode, Kämpfen, Elfen und Magie. Allerdings überzeugt der Sarania-Kosmos durch seine ausgewogene Verteilung dieser Elemente, eine spannende Umsetzung und eine sorgsam entworfene Welt, für die eigens eine Sprache erdacht wurde, zu der es im hinteren Teil des Buches eine Einführung gibt.

Sarania – Das Vermächtnis der Magier
Simon André Kledtke
(UBV, 2013)
366 Seiten, Softcover
ISBN: 978-3-943378-10-8


Weitere Informationen:
CH
Über den Autor

Constanze Helena Höber schreibt für Zauberwelten-Online.de.

Artikel: Sarania – Das Vermächtnis der Magier
Dieser Artikel ist erschienen bei:

Kommentare

Artikel mit gleichen Tags

Bernsteinstaub - Zeit darf nicht gestohlen werden
Literatur
Tags: Mechthild Gläser Loewe Loewe Verlag Jugendroman Jugendbuch Zeit

Die Berlinerin Ophelia kommt oft zu spät. Doch das liegt nicht an der BVG, sondern an ihrer Gabe: Sie ist eine Zeitlose und kann Zeit sehen und beeinflussen, aber diese spielt plötzlich verrückt und Ophelia muss zum Bernsteinpalast der Zeitlosen.

5 /5

Das Gold der Krähen (Glory or Grave, Band 2) - Keine Zeit für Pausen – Nach dem Auftrag ist vor dem Job
Literatur
Tags: Krähen Leigh Bardugo High Fantasy Droemer-Knaur Roman

Ein Band über Jugendliche, die bereits viel zu früh zum Erwachsensein gezwungen wurden und sich eigentlich nur nach einem sicheren Zuhause sehnen. Doch statt Feste und Flirtereien wartet in Ketterdam der Tod. Die Frage ist nur, auf wen.

5 /5

Das Lied der Krähen (Glory or Grave, Band 1) - Eine Bande, die nichts zu verlieren hat
Literatur
Tags: Droemer-Knaur Leigh Bardugo Roman High Fantasy Krähen

Kaz ist nicht nur ein angesehener Verbrecher, er ist auf dem besten Wege, eine richtige Legende zu werden. Gemeinsam mit seiner Bande, den Dregs, kümmert er sich nicht nur um das Gewicht der Geldbörsen seiner Besucher, sondern auch um den ein oder anderen Auftrag. Seine beste Beraterin: die Gier.

Seelenfänger: Täuscherland - Geisterjäger und verlorene Seelen
Pen & Paper
Tags: Seelenfänger Hintergrundband Fantasy Redaktion Phantastik Marco Ansing Ulrike Pelchen Jörg Köster

Täuscherland ist der erste Settingband für das neue Rollenspiel Seelenfänger. Was steckt hinter dem Spiel und was ist noch geplant?

Weitere Artikel

4 /5

Assassin’s Creed Odyssey - Für eine Handvoll Drachmen
Games

Als Nachfahr*in des berühmten Spartanerkönigs Leonidas machen wir auf der Suche nach unserer Familie die griechische Ägäis unsicher und kämpfen sowohl für Sparta als auch für Athen. Aber auch der finstere Templerorden hat hier seine Wurzeln.

Bernsteinstaub - Zeit darf nicht gestohlen werden
Literatur

Die Berlinerin Ophelia kommt oft zu spät. Doch das liegt nicht an der BVG, sondern an ihrer Gabe: Sie ist eine Zeitlose und kann Zeit sehen und beeinflussen, aber diese spielt plötzlich verrückt und Ophelia muss zum Bernsteinpalast der Zeitlosen.

5 /5

Das Gold der Krähen (Glory or Grave, Band 2) - Keine Zeit für Pausen – Nach dem Auftrag ist vor dem Job
Literatur

Ein Band über Jugendliche, die bereits viel zu früh zum Erwachsensein gezwungen wurden und sich eigentlich nur nach einem sicheren Zuhause sehnen. Doch statt Feste und Flirtereien wartet in Ketterdam der Tod. Die Frage ist nur, auf wen.