Der leere Blick

Szenario für das Cthulhu-Live-Regelwerk

Kategorie: LARP
Tags: Cthulhu Abenteuer Horror William T. Thrasher
von Karsten Dombrowski

Arkham General Hospital, das Universitätshospital der Miskatonic School of Medicine in Arkham, Massachusetts, genießt einen tadellosen Ruf. Die Flure sind immer sauber, die Ärzte kompetent. Die entspannte Atmosphäre und das angenehme Personal machen die Erholung zu einem Vergnügen. Zumindest solange keine cthulhuiden Ereignisse das Gemäuer heimsuchen …

Der leere Blick ist ein Larp-Szenario für drei bis sechs Teilnehmer, das mit den Unsicherheiten und der Verwundbarkeit spielt, wenn Menschen die Fähigkeit zu sehen genommen wird. Für den größten Teil dieses Spiels sind die Teilnehmer blind und müssen sich auf Gehör, Tastsinn und Geruch verlassen. Alles, was man zur Umsetzung braucht, sind zwei oder mehr mittelgroße Räume.

Obwohl Der leere Blick offiziell als Szenario für das Cthulhu Live-Regelwerk von Chaosium verfasst wurde, ist es problemlos als regelfreies Spiel umsetzbar, bei dem die düstere Atmosphäre im Mittelpunkt steht. Insbesondere die Vorschläge zur Darstellung der Horroreffekte machen Lust darauf, das Szenario selbst auszuprobieren.

Der leere Blick
William T. Thrasher (Autor), Stefan Deutsch (Übersetzer)
(Skirmisher Publishing, 2014)


KD
Über den Autor

Karsten Dombrowski schreibt für Zauberwelten-Online.de.

Artikel: Der leere Blick
Das Produkt wurde kostenlos für die Besprechung zur Verfügung gestellt.
Dieser Artikel ist erschienen bei:

Kommentare

Empfehlungen der Redaktion

Cthulhu 7. Edition • Grundregelwerk - Horror und Wahnsinn
Pen & Paper

Bei diesem Preis sollte man sich die Chance nicht entgehen lassen und sich mit diesem ansehnlichen Band nicht nur das Buchregal schmücken, sondern auch eine Gruppe an den Rande des (gespielten) Wahnsinns leiten.

Terra Cthulhiana – Alte und Neue Welt - Ein Weltreiseführer für Ermittler des Cthulhumythos aller Epochen
Pen & Paper

Lange vor den Menschen lebten auf der Erde uralte Götter von fernen Planeten und anderen Ebenen. Jahrtausende später formten und zerstörten sie die ersten unserer Zivilisationen. Dieses Buch beschreibt Orte, an denen sie ihre Spuren hinterlassen haben.

Cthulhu – Ars Mathematica - Die drei Siegerabenteuer des Wettbewerbs „Edition 7“ aus dem Jahre 2016
Pen & Paper

Spielleiter sprudeln oft über vor Ideen und brennen darauf, ihre eigenen Abenteuer unters Volk zu bringen. Blogs, Foren und auch Wettbewerbe bieten sich dafür an. Drei Gewinner eines Wettbewerbs finden ihre Abenteuer nun hier veröffentlicht.

Artikel mit gleichen Tags

Mythos Tales - Ermittlungen gegen Cthulhus Diener
Brett- und Kartenspiele
Tags: Brettspiel Krimi Koop Cthulhu Lovecraft

Allein oder mit bis zu zehn Spielern gilt es, im Kriminalspiel mysteriöse Fälle rund um den Cthulhu-Mythos aufzuklären.

3.5 /5

Call Of Cthulhu - Ein Ruf, sie alle zu knechten
Games
Tags: Cyanide Studios Cthulhu Lovecraft Horror PS4 Xbox One Windows

Ein Detektiv, ein mysteriöser Unfall und groteske Alpträume. Bei H. P. Lovecraft steckt meist mehr im Unsichtbaren als im Sichtbaren. Doch um die volle Wahrheit zu erfahren, müsst ihr euren Verstand opfern. Was werdet ihr tun?

Call of Cthulhu (Vorschau) - Atmosphärischer Horror mit erzählerischer Tiefe
Games
Tags: Cyanide Studios Cthulhu Lovecraft Horror PS4 Xbox One Windows Vorschau

Bei Call of Cthulhu konzentrieren sich die französischen Cyanide Studios auf ein erzählerisch dichtes Erlebnis.

Der Herr der Ringe -  Reise durch Mittelerde
Brett- und Kartenspiele
Tags: Brettspiel Abenteuerspiel Kooperativ J.R.R. Tolkien Herr der Ringe

Unterstützt durch eine innovative App gehen wir auf Abenteuerreise durch Tolkiens Mittelerde.

Helden von Terrinoth – Grundspiel - Ein kooperatives Abenteuerkartenspiel
Brett- und Kartenspiele
Tags: Kartenspiel Abenteuerspiel Kooperativ

Mit ausgefeilten Regeln kämpfen wir uns durch die Gegnerhorden von Terrinoth.

Drachenland-Verlag - „Wir haben auch noch nach 30 Jahren Spaß am Entwerfen von Abenteuern“
Tags: Drachenland-Verlag Rollenpielabenteuer Verlag

Der Drachenlad-Verlag, ein alter Hase unter den Verlagen, erzählt von frühen Textverarbeitungen, Computern und künftigen Pläne.

4.5 /5

Metro Exodus - Eine Reise ins Ungewisse
Games
Tags: Metro Survival Horror Russland 4A Games Deep Silver Postapokalypse Dimitry Glukhovsky

Die Metro-Reihe steht für gruselige Survival-Horror-Atmosphäre in den Moskauer U-Bahn-Tunneln. Mit dem neuesten Teil verlässt unser langjähriger Held das alte Szenario und sucht nach Leben außerhalb der vom Atomkrieg zerstörten russischen Metropole.

Weitere Artikel

IF Magazin #X Annual - Magazin für angewandte Fantastik
Literatur

Die leider letzte Ausgabe des IF-Magazins steht ganz unter dem Zeichen des Mythos und versammelt Kurzgeschichten und Artikel zur angewandten Fantastik.

4.5 /5

Days Gone - Postapokalyptischer Roadtrip
Games

Das Zombiegenre ist genau so untot wie seine herumschlurfenden Protagonisten. Kann man damit trotzdem noch spannende Geschichten erzählen? Na klar!

3.5 /5

Outward - The Deadly Breath of the Wild
Games

Ein Held wird nicht als Held geboren. Also starten wir im Survival-Rollenspiel Outward auch nur als sterblicher Mensch. So sterblich, dass selbst ein kurzer Ausflug vor die Stadtmauer zum Abenteuer wird.