Literatur

Zwischen Lovecraft und Cyberpunk – Arthur Gordon Wolf im Genretalk


Weiterführende Links zu "Zwischen Lovecraft und Cyberpunk":


Kommentare

Was ist Weird Fiction? -Tobias Reckermann im Genretalk
Was ist Weird Fiction? – Tobias Reckermann im Genretalk

Im Interview diskutiert Autor und Weird-Fiction-Experte Tobias Reckermann was Weird Fiction eigentlich zur Weird Fiction macht.

Blade Runner -Oder: Träumen Androiden von elektronischen Schafen?
Blade Runner – Oder: Träumen Androiden von elektronischen Schafen?

Pünktlich zum Kinostart von Blade Runner liegt eine gelungene Neuübersetzung des zugrunde liegenden Klassikers Träumen Androiden von elektronischen Schafen? vor.

Der Sprawl -Missionsbasiertes Cyberpunkrollenspiel
Der Sprawl – Missionsbasiertes Cyberpunkrollenspiel

Willkommen im Sprawl, wo die Welt düster, dreckig, verchromt und gut strukturiert ist. Die Countdowns laufen!

Cyberpunk (Vorschau) -Die Zukunft der Vergangenheit
Cyberpunk (Vorschau) – Die Zukunft der Vergangenheit

In den letzten Jahren hat es in der Gamesbranche wohl kaum eine Spielankündigung gegeben, auf die das Wort "Hype" so sehr zutraf wie auf Cyberpunk 2077. Dass es nun auch noch am selben Tag wie die PS5 erscheinen soll (am 10. Dezember), hat vermutlich für den einen oder anderen Ohnmachtsanfall gesorgt. Kann ein Spiel mit so vielen Vorschusslorbeeren den Erwartungen noch gerecht werden?

Orientalische Fantasy -Interview mit Akram El-Bahay
Orientalische Fantasy – Interview mit Akram El-Bahay

Akram El-Bahay ist Journalist und Autor. Mit zwei Kulturkreisen aufgewachsen vereint er seine Leidenschaft zur Fantasy mit orientalischen Elementen und schafft dadurch eine ganz besondere Art der Phantastik.

Mutter der Plotbunnies -Interview mit Autorin Christina Löw
Mutter der Plotbunnies – Interview mit Autorin Christina Löw

Christina Löw ist nicht nur Autorin, sondern beschäftigt sich auch in weiteren beruflichen Bereichen mit Text, Content und Lektorat. In der Märchenspinnerei, einem Projekt, dass sich mit unterschiedlichen Facetten von Märchen beschäftigt, hat sie nun bereits ihre zweite Märchenadaption "Das Lied des Herbstmondes" veröffentlicht.

"In einem Thriller geht es darum, dass jemand überlebt" -Gabi Büttner im Genretalk über den Thrill am Thriller
"In einem Thriller geht es darum, dass jemand überlebt" – Gabi Büttner im Genretalk über den Thrill am Thriller

Purer Nervenkitzel für Auge und Hirn – das sind Thriller. Und Gabi Büttner weiß, wie man den Thrill im Thriller erzeugt.

Cyberpunk RED -Eine neue Ära beginnt
Cyberpunk RED – Eine neue Ära beginnt

Cyberpunk Red ist die neueste Auflage des klassischen Tischrollenspiels der Dunklen Zukunft und enthält alles, was du brauchst, um die Nachkriegswelt der Roten Ära zu erkunden.

Splatterpunk als Sozialkritik? -Tanya Floaker über "SLA Industries"
Splatterpunk als Sozialkritik? – Tanya Floaker über "SLA Industries"

Die gnadnelose Zukunft des Rollenspiels weist eine faszinierend Entstehungsgeschichte und eine starke politische Komponente auf.

Emotiondancer -Utopie meets Science-Fiction
Emotiondancer – Utopie meets Science-Fiction

Kaja lebt in einer Welt, in der alle Menschen emotional durch das Cybernet miteinander verbunden sind. Doch unkontrollierte Gefühlsausbrüche lassen sie sich selbst vergessen. Nur mit Hilfe der Slider kann sie herausfinden, wer sie ist.

Von Märchen und realen Abartigkeiten -Markus Lawo im Genretalk über abartige Märchen
Von Märchen und realen Abartigkeiten – Markus Lawo im Genretalk über abartige Märchen

Markus Lawo stellt abartige Adaptionen bekannter Märchenstoffe vor und diskutiert, wieso Märchen und Horror häufig gar nicht so weit auseinander liegen.

Sich dem Druck des Realen nicht geschlagen geben -Erik R. Andara im Genretalk über Magischen Realismus
Sich dem Druck des Realen nicht geschlagen geben – Erik R. Andara im Genretalk über Magischen Realismus

Im Genretalk stellt Autor Erik R. Andara den Magischen Realismus und sein eigenes Verhältnis zur phantastischen Literatur vor.

NECROSTEAM: Eine Cthulhupunk-Anthologie -Das deutsche Lovecraft-Steampunk Crossover
3.5
NECROSTEAM: Eine Cthulhupunk-Anthologie – Das deutsche Lovecraft-Steampunk Crossover

Die Kurzgeschichtensammlung "NECROSTEAM" verheiratet Lovecraftschen Horror mit Steampunk-Abenteuern. Das Ergebnis ist wenig innovativ, aber absolut unterhaltsam.

Interview mit Heribert Kurth -Die Entstehung und Idee von einer technologischen Superzukunft
Interview mit Heribert Kurth – Die Entstehung und Idee von einer technologischen Superzukunft

"Unter den Sternen von Tha" wagt sich bis an die Grenzen des Möglichen, was technologische und metaphysische Impulse angeht. Im Interview gibt Autor Heribert Kurth einen Einblick in die Entstehung des außergewöhnlichen Buches.

Leseprobe: Das Schwärmen von tausend Bienen -Der neunte „Outlander“-Band
Leseprobe: Das Schwärmen von tausend Bienen – Der neunte „Outlander“-Band

Im historischen Roman »Outlander – Das Schwärmen von tausend Bienen« müssen Claire und Jamie Fraser inmitten des amerikanischen Unabhängigkeitskrieges um ihre Familie und ihre Liebe kämpfen.

Mona - Und täglich grüßt der Erzdämon -Ein magisch lustiger Fantasy-Liebesroman
5
Mona - Und täglich grüßt der Erzdämon – Ein magisch lustiger Fantasy-Liebesroman

Die Hexe Mona hat gerade ihren neuen Job im Museum angetreten, als ein schwarzmagischer Angriff auf eine verfluchte Mumie alles ins Wanken bringt. Aus Verzweiflung beschwört Mona einen Erzdämon zu ihrer Hilfe, der nun an sie gebunden ist und ihr selbst bei Kleinigkeiten, wie dem Öffnen eines Marmeladenglases, zur Hilfe eilen muss.

Descent: Legenden der Finsternis -App-gesteuertes Dungeon-Spiel
Descent: Legenden der Finsternis – App-gesteuertes Dungeon-Spiel

Willkommen in Terrinoth, einem magischen Reich, das von finsteren Mächten heimgesucht wird! Die heldenhafte Baronie Kell ist bereits gefallen, die von Dämonen besessenen Barbaren der Uthuk Y‘llan breiten sich aus.