Vielschokoladen-Kuchen

Kochen wie die Halblinge

Kategorie: Rezepte
Tags: Rezept Kochbuch Zauberfeder
von Die Redaktion

Zum internationalen Anti-Diät-Tag hat Halblingsdame Patzy Llaleena eine besondere Empfehlung an alle Kochbegeisterten und Leckermäuler: der Vielschokoladen-Kuchen!

Zutaten

 

1 ¼ kleine Schüsseln Vollmilchschokolade
½ kleine Schüssel weiße Schokolade
1 ¼ kleine Schüsseln Halbbitterschokolade
2 Eier
1 ¼ kleine Schüsseln Zucker
1 Vanilleschote
1 ¼ kleine Schüsseln Mehl
½ kleine Schüssel Kakaopulver
½ Becher und 1 Stamperl Sahne
1 ¼ kleine Schüsseln Butter 

Glasur

¾ kleine Schüssel Halbbitterschokolade
¾ kleine Schüssel Vollmilchschokolade
5 große Löffel Sahne

 

Einen saftigen Schokoladenkuchen bereitest du folgendermaßen zu:

Nehme drei verschiedene Sorten Schokolade. Von den zwei helleren Sorten hackst du so viel, wie du für den Kuchen brauchst, in feine Stücke. Die dunkle Schokolade für den Kuchen legst du erst mal zur Seite. Nehme dann die Eier und den Zucker, die du schaumig miteinander verrührst. Schneide danach die Vanilleschote längs auf und kratze das Mark heraus. Gebe es zur Eiermasse und vermische alles sorgfältig. Hast du das gemacht, mische Mehl mit Kakao und gebe beides mit der Sahne zum Teig. Mache einen glatten Teig.

Daran denken: Vanilleschoten aufheben und in den Zuckertopf geben!

 

Hinweis:

Manche Alchimisten verkaufen ein nach Vanille schmeckendes Pulver, das weniger kostet als echte Vanille. Sie nennen es „Vanillin“. Besser ist aber echte Vanille!

 

Nehme die dunkle Schokolade, breche sie in Stücke und schmelze sie mit der Butter in einem Wasserbad. Ziehe dann die geschmolzene Schokolade mit der gehackten Schokolade unter den Teig und fülle diesen in eine gefettete Form von 20 x 20 cm Größe. Backe den Kuchen so lange, bis das Stäbchen bei der Stäbchenprobe noch leicht feucht ist. Lasse ihn dann in der Form auskühlen, bevor du ihn auf ein Brett oder einen Teller stürzt.

Schmelze nun die Schokolade für die Glasur im Wasserbad. Rühre Sahne unter und verteile alles gut auf dem Kuchen.

Kochen wie die Halblinge

Appetit auf weitere Rezepte von Patzy Llaleena? Das Familienkochbuch Kochen wie die Halblinge bietet jede Menge Rezepte für Leckermäuler, mehr als 50 Gerichte (vom ersten Frühstück bis zum deftigen Abendmahl), liebevoll handgezeichnete Abbildungen, zahlreiche Halblingsweisheiten und allgemeine Küchentipps.

Mit diesem Kochbuch ist man jederzeit auf überraschende Besuche von Zwergen und Zauberern vorbereitet und kann ihnen blindlings in gefährliche Abenteuer folgen … aber erst nach einer ausgiebigen Mahlzeit!

 

Kochen wie die Halblinge
104 Seiten, 21 x 20 cm, Hardcover

ISBN 978-3-938922-42-2, 19,90 Euro


Die Redaktion
Über den Autor

Das Redaktionsteam von Zauberwelten-Online.de

Artikel: Vielschokoladen-Kuchen
Dieser Artikel ist erschienen bei:

Kommentare

Empfehlungen der Redaktion

Rahmschwäne - A Game of Thrones: Schlemmen wie in Westeros
Rezepte

Als Süßigkeit trugen Lord Caswells Diener Tabletts voll Küchlein aus der Burgküche auf. – A Clash of Kings

Lamm mit Honig, Zitrone und scharfen Pfefferschoten - Schlemen wie in Westeros
Literatur Rezepte

Ein Rezept aus dem Kochbuch From the Sands of Dorne.

Artikel mit gleichen Tags

Kleine Steak- und Nieren-Pasteten - Ein weihnachtliches Harry-Potter-Rezept
Rezepte
Tags: Harry Potter Kochbuch Rezept Aurélia Beaupommier Zauberfeder

Während all der Jahre, in denen Harry an der Schule für Zauberei und Hexerei seine Abenteuer durchsteht, genießt er besonders diese Pasteten, die mit viel Sorgfalt von den Hauselfen in der Küche von Hogwarts zubereitet werden.

Sumpfkleckse - Ein Halloween-Rezept
Rezepte
Tags: Halloween Gänsehaut Rezept Kochbuch Zauberfeder Dessert Aurélia Beaupommier

Halloween ist die Zeit fürs Grausige – und fürs Leckere! Mit dem Rezept für Sumpfkleckse aus dem Kochbuch „Zauberhafte Küche“ kommt was Süßes auf den schaurigen Partytisch.

Lamm mit Honig, Zitrone und scharfen Pfefferschoten - Schlemen wie in Westeros
Literatur Rezepte
Tags: Rezept Game of Thrones Zauberfeder Verlag Kochbuch

Ein Rezept aus dem Kochbuch From the Sands of Dorne.

Kochen wie die Halblinge - Von der schönsten Kunst
Literatur
Tags: Kochbuch Halblinge Mittelerde Hobbits Herr der Ringe Tolkien Zauberfeder

Dass Halblinge gerne und gut essen, ist schon seit Tolkiens Buch "Der kleine Hobbit" bekannt. Wer ebenso gerne speist und sich geschmacklich ins Auenland träumen möchte, sollte dieses kleine Kochbuch konsultieren.

Weitere Artikel

3.5 /5

Call Of Cthulhu - Ein Ruf, sie alle zu knechten
Games

Ein Detektiv, ein mysteriöser Unfall und groteske Alpträume. Bei H. P. Lovecraft steckt meist mehr im Unsichtbaren als im Sichtbaren. Doch um die volle Wahrheit zu erfahren, müsst ihr euren Verstand opfern. Was werdet ihr tun?

Call of Cthulhu (Vorschau) - Atmosphärischer Horror mit erzählerischer Tiefe
Games

Bei Call of Cthulhu konzentrieren sich die französischen Cyanide Studios auf ein erzählerisch dichtes Erlebnis.

Adventskalender 2018 - Es schneit Geschenke!
Intern

Auch dieses Jahr haben wir einen prall gefüllten Adventskalender voller Fantasy-Besonderheiten für euch!