Zauberwelten-Online.de

 

Triumph der Zwerge

Der größte Kampf der Zwerge beginnt ...

Kategorie: Literatur
Tags: Zwerge Roman Fantasy Markus Heitz Piper Verlag Zwergensaga
von Tara Moritzen

Nachdem sich Markus Heitz einige Jahre mit anderen Buchprojekten beschäftigt hat, ist jetzt ein neuer Teil seiner Zwerge-Reihe erschienen – und wie man der Danksagung entnehmen kann, wird es auch nicht der letzte gewesen sein.

Schon im ersten Kapitel wird der Leser feststellen, dass es nach dem großen Krieg im Geborgenen Land nicht unbedingt ruhiger zugeht. Die Elben planen im Geheimen ein Großreich und gehen dabei mit allen Mittel vor. Die Zwerge sind jedoch vorerst mit anderen Dingen beschäftigt. Das junge Mädchen Sha'tai wurde als einzige Überlebende einer Siedlung auf der anderen Seite des Gebirges gefunden und in das Geborgene Land gebracht. Großkönig Boindil vermutet, dass von dem Mädchen eine große Gefahr für das Geborgene Land ausgeht.

Dann greift ein übermächtiger Feind an und fordert das Leben von Sha'tai. Menschen und Elben wollen das Mädchen schützen, und es scheint, als müssten die Zwerge gegen ihre einstigen Verbündeten in den Krieg ziehen – wäre da nicht der verschollene Held Tungdil, der einen Weg zurück in das Geborgene Land gefunden hat ...

600 Seiten sind nicht genug

Die Geschichte ist spannend und abwechslungsreich, und die Intrigen der Elben lassen die Schrecken der Albae fast vergessen. Der Autor wechselt rasch zwischen den einzelnen Plotfäden und kürzt auch gerne einmal ab. Hier und dort auf den über 600 Seiten sicherlich zum Leidwesen des Lesers, denn die Geschichte hätte Potenzial für zwei Bücher. Bis zum Schluss gibt es immer wieder Geschehnisse, die es dem Leser schwer machen, diese vorherzusehen. Es ist wunderbar, wie Heitz es schafft, für Überraschungen zu sorgen. Das Ende gibt ausreichend Stoff für weitere Romane mit den kleinen Helden. Um die Geschichte so richtig genießen zu können, sollte man allerdings die vorherigen Bücher der Reihe kennen.

Ein lohnenswerter Roman, den man nicht mehr zur Seite legen will!

Triumph der Zwerge
Markus Heitz
(Piper, 2015)
656 Seiten, Softcover
ISBN: 978-3-492-70351-2
Webseite: www.piper.de


Tara Moritzen
Über den Autor

Tara Moritzen schreibt für Zauberwelten-Online.de.

Artikel: Triumph der Zwerge
Das Produkt wurde kostenlos für die Besprechung zur Verfügung gestellt.
Dieser Artikel ist erschienen bei:

Kommentare

Artikel mit gleichen Tags

Leseprobe: Die Rückkehr der Zwerge - Nach sechs Jahren Ruhe ziehen die Zwerge von Markus Heitz in ihr 6. Abenteuer!
Literatur
Tags: Leseprobe Heitz Zwerge Fortsetzung Alben Fantasy

Das beliebteste Volk der Fantasy stürzt sich Kriegsaxt voraus in sein 6. Abenteuer: "Die Rückkehr der Zwerge" ist der 6. Teil von Markus Heitzʼ großer Fantasy-Saga "Die Zwerge".

Die Zwerge (Vorschau) - Vom Bestsellerroman zum Computerspiel
Games
Tags: Zwerge Vorschau Windows PS4 Xbox One King Art Games Fantasy RPG

Im Sommer 2016 erscheint bei Eurovideo das taktische Rollenspiel Die Zwerge.

Toller Dampf voraus - Terry Pratchett
Literatur
Tags: Terry Pratchett Steampunk Zwerge Hörbuch Humor Fantasy

Ein junger Ingenieur bringt eine neue Erfindung in die Stadt – eine Dampflokomotive. Und eine radikal konservative Splittergruppe von Zwergen versucht, diesem Fortschritt mit allen Mitteln Einhalt zu gebieten.

Eleanor Bardilac - Zwischen Tod  und Hoffnung
Sonstiges
Tags: Interview Queere Phantastik Nekromantie Düster Tod Diversität

Eleanor Bardilac ist Germanistin und Buchliebhaberin. Ihr erstes Werk – "Knochenblumen welken nicht" – dreht sich aber nicht nur um düstere Themen, sondern stellt die Charaktere als lebende Wesen vor, die sich zwischen Licht und Schatten bewegen. Im Interview gibt sie uns einen Einblick in die Hintergründe ihrer Arbeit.

Der Zeitbrüchige - (Jugend-)Zeitreiseroman mit Polit-Thriller-Avancen
Literatur
Tags: Zeitreise Selfpublisher Zeitreiseroman Christian Reisböck Polit-Triller Jugendroman

Der 17-jährige Jamie kann sein Bewusstsein durch die Zeit in sein jüngeres Ich übertragen und so den Lauf seiner Geschichte verändern. Nach vielen Reisen zu seinem persönlichen Nutzen erkennt er, dass Zeitreisen weitaus mächtiger sind und er mehr verändern kann, als bloß seine Abiturnote.

Die Mitternachtsbibliothek - Von einem Leben weiter ins nächste
Literatur
Tags: Matt Haig Droemer Knaur Roman Philosophie Gegenwartsliteratur

Nora Seed hat beschlossen, zu sterben. Das war eine recht spontane Entscheidung, als ihr Kater Voltaire überfahren wurde. Aber Nora stirbt nicht richtig, sie landet in der Mitternachtsbibliothek. Hier warten unzählige Leben auf sie – sie muss sich nur für eins entscheiden.

Ich sehe gerne Leute repräsentiert, die keine Superheld*innen sind - Maja Ilisch im Genretalk über (Anti-)Heroische und High-Fantasy (Teil II)
Literatur
Tags: Interview Maja Ilisch Genretalk Fantasy, High Fantasy Heroic Fantasy Anti Heroic Fantasy Autor

Im Genretalk stellt uns Maja Ilisch ihren eigenen Stil der Fantasyliteratur vor, den sie als Anti Heroic Fantasy bezeichnet.

Klassische Fantasy ist meist High Fantasy - Maja Ilisch im Genretalk über (Anti-)Heroische und High-Fantasy (Teil I)
Literatur
Tags: Interview Maja Ilisch Genretalk Fantasy, High Fantasy Heroic Fantasy Anti Heroic Fantasy

Mittelalter, strahlende Heldinnen und Helden, böse Drachen und klare Werte: Maja Ilisch diskutiert im Genretalk, wodurch sich High und Heroic Fantasy auszeichnen.

Die Zwerge 1 – Tungdil - Gelungene Comicumsetzung des Bestsellerromans
Literatur
Tags: Comic Zwerge Fantasy Che Rossié Yann Krehl Markus Heitz Splitter Verlag

Jetzt ist der erste Band der Comicadaption zum Fantasy-Epos rund um den außergewöhnlichen Zwerg Tungdil Goldhand erschienen. Schlagkräftig, actiongeladen und humorvoll steht die bildliche Umsetzung seinem wortreichen Vorbild in nichts nach.

Weitere Artikel

An die Bretter, fertig, los: die SPIEL '21 - Internationale Spieletage 2021 in der Messe Essen und digital
Brett- und Kartenspiele Veranstaltungen

Vom 14. bis 17. Oktober können Spielebegeisterte in der Messe Essen die weltweit größte Messe für nicht-elektronische Spiele besuchen: Die SPIEL ’21 lädt ein zum jährlichen Branchentreffen aller Karten- und Brettspielverrückten. Aber was gibt es 2021 eigentlich zu entdecken?

Eleanor Bardilac - Zwischen Tod  und Hoffnung
Sonstiges

Eleanor Bardilac ist Germanistin und Buchliebhaberin. Ihr erstes Werk – "Knochenblumen welken nicht" – dreht sich aber nicht nur um düstere Themen, sondern stellt die Charaktere als lebende Wesen vor, die sich zwischen Licht und Schatten bewegen. Im Interview gibt sie uns einen Einblick in die Hintergründe ihrer Arbeit.

Leseprobe: Die Rückkehr der Zwerge - Nach sechs Jahren Ruhe ziehen die Zwerge von Markus Heitz in ihr 6. Abenteuer!
Literatur

Das beliebteste Volk der Fantasy stürzt sich Kriegsaxt voraus in sein 6. Abenteuer: "Die Rückkehr der Zwerge" ist der 6. Teil von Markus Heitzʼ großer Fantasy-Saga "Die Zwerge".