Triumph der Zwerge

Der größte Kampf der Zwerge beginnt ...

Kategorie: Literatur
Tags: Zwerge Roman Fantasy Markus Heitz Piper Verlag Zwergensaga
von Tara Moritzen

Nachdem sich Markus Heitz einige Jahre mit anderen Buchprojekten beschäftigt hat, ist jetzt ein neuer Teil seiner Zwerge-Reihe erschienen – und wie man der Danksagung entnehmen kann, wird es auch nicht der letzte gewesen sein.

Schon im ersten Kapitel wird der Leser feststellen, dass es nach dem großen Krieg im Geborgenen Land nicht unbedingt ruhiger zugeht. Die Elben planen im Geheimen ein Großreich und gehen dabei mit allen Mittel vor. Die Zwerge sind jedoch vorerst mit anderen Dingen beschäftigt. Das junge Mädchen Sha'tai wurde als einzige Überlebende einer Siedlung auf der anderen Seite des Gebirges gefunden und in das Geborgene Land gebracht. Großkönig Boindil vermutet, dass von dem Mädchen eine große Gefahr für das Geborgene Land ausgeht.

Dann greift ein übermächtiger Feind an und fordert das Leben von Sha'tai. Menschen und Elben wollen das Mädchen schützen, und es scheint, als müssten die Zwerge gegen ihre einstigen Verbündeten in den Krieg ziehen – wäre da nicht der verschollene Held Tungdil, der einen Weg zurück in das Geborgene Land gefunden hat ...

600 Seiten sind nicht genug

Die Geschichte ist spannend und abwechslungsreich, und die Intrigen der Elben lassen die Schrecken der Albae fast vergessen. Der Autor wechselt rasch zwischen den einzelnen Plotfäden und kürzt auch gerne einmal ab. Hier und dort auf den über 600 Seiten sicherlich zum Leidwesen des Lesers, denn die Geschichte hätte Potenzial für zwei Bücher. Bis zum Schluss gibt es immer wieder Geschehnisse, die es dem Leser schwer machen, diese vorherzusehen. Es ist wunderbar, wie Heitz es schafft, für Überraschungen zu sorgen. Das Ende gibt ausreichend Stoff für weitere Romane mit den kleinen Helden. Um die Geschichte so richtig genießen zu können, sollte man allerdings die vorherigen Bücher der Reihe kennen.

Ein lohnenswerter Roman, den man nicht mehr zur Seite legen will!

Triumph der Zwerge
Markus Heitz
(Piper, 2015)
656 Seiten, Softcover
ISBN: 978-3-492-70351-2
Webseite: www.piper.de


Tara Moritzen
Über den Autor

Tara Moritzen schreibt für Zauberwelten-Online.de.

Artikel: Triumph der Zwerge
Das Produkt wurde kostenlos für die Besprechung zur Verfügung gestellt.
Dieser Artikel ist erschienen bei:

Kommentare

Artikel mit gleichen Tags

Die Zwerge (Vorschau) - Vom Bestsellerroman zum Computerspiel
Games
Tags: Zwerge Vorschau Windows PS4 Xbox One King Art Games Fantasy RPG

Im Sommer 2016 erscheint bei Eurovideo das taktische Rollenspiel Die Zwerge.

Toller Dampf voraus - Terry Pratchett
Literatur
Tags: Terry Pratchett Steampunk Zwerge Hörbuch Humor Fantasy

Ein junger Ingenieur bringt eine neue Erfindung in die Stadt – eine Dampflokomotive. Und eine radikal konservative Splittergruppe von Zwergen versucht, diesem Fortschritt mit allen Mitteln Einhalt zu gebieten.

Craft The World - Wir basteln uns eine Festung
Games
Tags: Zwerge Windows Mac Dekovir Entertainment

So wie sich Eisen und Holz von einem Zwergenschmied zu einer Axt formen lassen, verschmolz Dekovir Entertainment Elemente der Genres Simulation, Strategie, Rollenspiel und Tower Defense zu Craft The World.

VOX – Ohne Worte - Christina Dalchers Dystopie macht wütend – aber nicht so, wie sie sollte
Literatur
Tags: Christina Dalcher Dystopie Roman Amerika Verlag S. Fischer

Im Amerika der Zukunft werden Frauen ihrer größten Waffe beraubt: ihrer Stimme. Christina Dalchers Debüt „Vox“ wird als große, feministische Dystopie gehandelt, doch lässt sie ihre Leser*innen wirklich so sprachlos zurück, wie der Titel verheißt?

Die Legende der Weber (Band 1 & Band 2) - Abenteuerreise durch uralte Konflikte
Literatur
Tags: Weber Fantasy Chaospony Verlag Nicolas von Szadkowski Roman

Nilas lebt bei seinem Ziehvater ein einfaches Leben. Doch eines Tages stolpert er gegen einen eleganten Herren, der wiederum in einen Marktstand stürzt. Und schon geht es um nichts Geringeres als Leben und Tod.

Weltenmalerin - Im Geist des Riesen
Literatur
Tags: Gedankenreich Verlag Jaqueline Kropmanns Science Fantasy Romance Weltraum

Reegan lebt auf einem Raumschiff, das die letzten Menschen beherbergt. Doch sie will das Universum nicht nur durch ein Fenster sehen und flieht. Kaum geflohen, öffnen sich ihr Raum und Zeit und eine wartende Welt, die nur sie retten kann.

Der Rebell - Schattengrenzen 2
Literatur
Tags: Schattengrenzen Tanja Meurer Urban Fantasy Thriller Sandmann Homo Littera Mystery queer

Oliver überlebt nur knapp ein Massaker, das sein Vater an der eigenen Familie begeht. Monate später versucht der junge Mann zurück in ein normales Leben zu finden, doch Geistererscheinungen verfolgen und quälen ihn und seine beiden Brüder.

Dragonsgate College - Mit Magie, Kampf und List zum erfolgreichen Studienabschluss
Brett- und Kartenspiele
Tags: Brettspiel Asmodee Fantasy

Mit ungewöhnlicher Würfelmechanik bauen wir unser phantastisches Studentenhaus prestigeträchtig aus. Ein solides strategisches Spiel, das auch für Gelegenheitsspieler erschließbar ist.

Die Zwerge 1 – Tungdil - Gelungene Comicumsetzung des Bestsellerromans
Literatur
Tags: Comic Zwerge Fantasy Che Rossié Yann Krehl Markus Heitz Splitter Verlag

Jetzt ist der erste Band der Comicadaption zum Fantasy-Epos rund um den außergewöhnlichen Zwerg Tungdil Goldhand erschienen. Schlagkräftig, actiongeladen und humorvoll steht die bildliche Umsetzung seinem wortreichen Vorbild in nichts nach.

Weitere Artikel

Sumpfkleckse - Ein Halloween-Rezept
Rezepte

Halloween ist die Zeit fürs Grausige – und fürs Leckere! Mit dem Rezept für Sumpfkleckse aus dem Kochbuch „Zauberhafte Küche“ kommt was Süßes auf den schaurigen Partytisch.

Wege der Vereinigungen (DSA) - Alles, was Sie über aventurische Liebe wissen wollten ...
Pen & Paper

Von einem schlecht gewählten Titel über aventurische Geheimbünde zu einem Aprilscherz zu dem erfolgreichsten Crowdfunding der DSA-Geschichte – was ist drin im heiß diskutierten Band?

Alice im Düsterland - Einmalige Spielbuchkost
Pen & Paper

In Jonathan Greens düsterer Interpretation des Wunderlandes begleiten wir Alice auf ganz eigenen Wegen. Im Spielbuch bestimmen wir selbst, welche Richtung Alice einschlagen soll.