Skilltree Saga

Schere-Stein-Papier in Aventurien

Kategorie: Games
Tags: Das Schwarze Auge Aventurien Fantasy Headup Games Windows Mac Linux Android
von Jendrik Bulk

Silent Dreams und Headup Games führen uns in die Welt des Schwarzen Auges – nach Aventurien. Das Spiel erzählt die Geschichte einer entführten Frau, dem rettenden Helden und dem weisen Lehrmeister. Durch eine Reihe von Kämpfen gegen stetig stärker werdende Gegner und Textpassagen, erzählt von unserem Lehrmeister, werden wir durch die Geschichte geführt.

Spielkonzept

Nach einem ausführlichen Tutorial wird unser Held auf die Welt entlassen. Ein Blick auf die Karte verrät uns, in welchen Gegenden wir uns bewegen können – natürlich an die Stufe des Charakters angepasst. Die auszuwählenden Orte zeichnen sich durch eine unterschiedliche Anzahl an aufeinander folgenden Kämpfen aus und auch die hübschen Hintergrundmotiven während der Kämpfe wechseln.

Abgeschlossene Kämpfe werden mit Erfahrungspunkten belohnt. Hat man genug davon, kann dem Charakter ein neuer Skill zugewiesen werden. Diese Skills sind baumartig aufgebaut: erst nachdem der Basis-Skill freigeschaltet ist, kann die Verzweigung mit neuen Skills gewählt werden. Zwischen den Kämpfen begegnen wir hier und da einem Händler, bei dem man sich mit Kampf unterstützenden Waren eindecken kann. Dies ist auch bitter nötig, denn man geht immer mit einem Verlust an Lebenspunkten aus einer Kampfrunde, die nicht regeneriert werden. Das Kampfverhalten des Charakters wird im Vorfeld festgelegt. Wir wählen aus seinem Skilltree eine Sechserfolge von den durchzuführenden Kampffertigkeiten und diese werden dann nacheinander ausgeführt.

Der Kampf

Unser Held muss sich einer Reihe unterschiedlicher Gegner stellen. Jeder dieser Gegner führt eine feste Reihenfolge von Attacken aus. Da das Spiel verrät, was hinter der nächsten Ecke lauert, kann man seine Angriffsstrategie vorab gut planen. Mit der Zeit werden die Gegner stärker und schwerer zu töten. Allerdings wachsen auch die Fähigkeiten des Charakters, womit die Verhältnisse stets ausgeglichen sind.

Nach dem Starten eines Kampfes werden die Aktionen von Spieler und Gegner abwechselnd abgespielt. Ein weiteres Eingreifen ist dann nicht mehr möglich. Pilze, riesige Moskitos und Höhlenbären tragen nützliche Ausrüstung und Dukaten bei sich, die nach Kampfende zusätzliche Vorteile bringen.

Rollenspiel

Eine Reihe von Dialogen leitet uns durch die Geschichte des Spiels. Allerdings findet an keiner Stelle eine spielrelevante Entscheidungsfindung statt, Ereignisse werden der Reihe nach abgespult. Zu Beginn des Spiels ist es uns allerdings möglich, zwischen den Rassen Mensch, Elf und Zwerg zu wählen. Dies gibt unserem Helden ein unterschiedliches Erscheinungsbild sowie jeweils einen anderen Bonus auf ein Attribut. Die Attribute erhöhen sich ansonsten im Falle eines Stufenaufstiegs jeweils um einen Punkt.

Fazit

Das Spiel ist ohne jegliche Tiefe und Entscheidungsmöglichkeiten. Zudem bietet es, bis auf wechselnde Gegnerklassen, keinerlei Abwechslung. Hat man einmal herausgefunden, welche Angriffe von den Gegnern durchgeführt werden, ist es ein Leichtes, den bevorstehenden Kampf zu gewinnen. Dann quält man sich durch hunderte, immer gleich ablaufende Kämpfe. Es ist auch nicht damit getan, jede Gegnerklasse nur einmal zu sehen, nein, man kämpft dutzendfach gegen die gleichen Kreaturen. Die Entwickler verwenden sogar stets die gleichen Grafiken und Animationen. Positiv zu erwähnen seien die recht ansehnlichen Zeichnungen und die halbwegs interessante Geschichte. Es ist jedoch schwer, bis zur Auflösung bzw. Ausgang der Geschichte durchzuhalten. Denn wer das vorhat, braucht einen sehr langen Atem.

Das Schwarze Auge: Skilltree Saga
(Silent Dreams, Headup Games)
Plattformen: PC, MAC, Linux, Android
Webseite: Skilltree Saga


JB
Über den Autor

Jendrik Bulk schreibt für Zauberwelten-Online.de.

Artikel: Skilltree Saga
Das Produkt wurde kostenlos für die Besprechung zur Verfügung gestellt.
Dieser Artikel ist erschienen bei:

Kommentare

Empfehlungen der Redaktion

Blackguards  - Schurken für Aventurien
Games

Nach zwei Adventures (Memoria und Satinavs Ketten) wagt Daedalic einen dritten Ausflug in die Welt des deutschen Tischrollenspiels Das Schwarze Auge.

Blackguards 2 - Wenn zwei sich streiten
Games

Alte Gesichter führen uns wieder durch die Welt Aventuriens, denn Deadlic Entertainment setzt die Geschichte um die Blackguards fort.

Orkensturm - Das Schachern um Macht
Brett- und Kartenspiele

Zu Tausenden strömen die kriegerischen Schwarzpelze aus dem Orkland und überziehen das Land mit Brand und Tod. Und der Adel denkt nur an sich selbst.

Artikel mit gleichen Tags

Kaiser der Diebe - Verbrecherjagd in der Stadt der Schurken und Gauner
Pen & Paper
Tags: DSA5 Das Schwarze Auge Aventurien Abenteuer Annette Juretzki Ulisses Spiele Heldenwerk

Was macht die Stadt des Fuchses eigentlich, wenn so finstere Verbrechen geschehen, dass auch der Gott der Diebe nicht mehr untätig bleiben kann? Natürlich schickt er ein paar Glücksritter. Und diese sind – wer hätte es gedacht? – die Helden.

Aventurischer Almanach - Alles, was man über Aventurien wissen sollte
Pen & Paper
Tags: DSA5 Das Schwarze Auge Aventurien Hintergrundband Ulisses Spiele Florian Don Schauen Daniel Simon Richter

Was für eine Stimmung herrscht in Donnerbach? Welche Pflanzen findet der Sammler und was könnte in der Höhle hinter den Pflanzen lauern? Im Almanach findet ihr Antworten auf diese Fragen und viele andere.

Die gehäutete Schlange - Die dunkle Seite der Hesindekirche
Pen & Paper
Tags: DSA5 Das Schwarze Auge Aventurien Abenteuer Michael Masberg Ulisses Spiele Heldenwerk

In Aventurien gibt es viele Gefahren und nicht alle sind offensichtlich. Die Kirche von Wissen und Weisheit gilt als friedliche und manchmal zu theoretische Organisation. Aber ihr heiliges Tier ist die Schlange und diese hat durchaus einen giftigen Biss …

4 /5

Wächter und Wölfe – Das Ende des Friedens 1 - Von Blut, Zerstörung und einem tänzelnden Ende
Literatur
Tags: Fantasy Götter Roman Anna Stephens blanvalet Das Ende des Friedens

Dom ist Seher. Doch was er sieht, gefällt weder ihm, noch den restlichen Wölfen, die stets bemüht sind, den Westen vor der Bedrohung durch die Mirak zu schützen. Denn mit diesen kommt nicht weniger als das Ende der Welt.

Die Magie der Lüge - Verloren zwischen den Wirklichkeiten
Literatur
Tags: Fantasy Die Magie der Namen Nicole Gozdek Roman Piper Verlag

Anderta Passario versteht die Welt nicht mehr – buchstäblich. Denn was gestern noch völlig normal war, ist heute ... auch irgendwie normal ... aber anders ... aber normal ... aber ... anders?

Die Story-Olympiade - „Phantastik und Kurzgeschichten gehören untrennbar zusammen“
Literatur
Tags: Fantasy Anthologie Story-Olympiade Verlag Torsten Low

Die Story-Olympiade ist ein Schreibwettbewerb für Autoren, die noch kein eigenständiges Werk veröffentlicht haben.

Heaven’s Hope - Ein himmlisches Adventure-Vergnügen
Games
Tags: Adventure Windows Mac Mosaic Mask Studio

Insgesamt präsentiert sich Heaven’s Hope als solides, sehr unterhaltsames Adventure, das himmlisch schrägen Spielspaß verspricht.

Resident Evil Origins Collection - Es begann vor 20 Jahren in einem Herrenhaus ...
Games
Tags: Resident Evil Horror Zombies Capcom PS4 XBoxOne Windows

Der Urgroßvater des Zombie-Survival-Horror-Genres feierte diesen April seinen 20. Geburtstag. Zeit, es mal wieder zu spielen, aber dieses Mal in HD und mit zeitgemäßerer Steuerung.

Far Cry Primal - Extrem-Camping im Lande Oros
Games
Tags: Far Cry Ubisoft Steinzeit PS4 XBoxOne Windows

Wir tauschen die Machete und das Sturmgewehr gegen Speer, Keule und Bogen. Far Cry Primal führt uns in ein Land vor unserer Zeit, genauer gesagt in die Steinzeit 10.000 Jahre vor Christus.

Weitere Artikel

4 /5

Wächter und Wölfe – Das Ende des Friedens 1 - Von Blut, Zerstörung und einem tänzelnden Ende
Literatur

Dom ist Seher. Doch was er sieht, gefällt weder ihm, noch den restlichen Wölfen, die stets bemüht sind, den Westen vor der Bedrohung durch die Mirak zu schützen. Denn mit diesen kommt nicht weniger als das Ende der Welt.

2 /5

Hellraiser: Judgment - Evil seeks evil … Moment, was?
Filme

Hellraiser: Judgment ist die zehnte Manifestation des von Clive Barker begründeten Horror-Franchises.

I am Jugger - Der etwas andere Sport
Filme

Seit Ende Januar kann sich jeder über Youtube die Jugger-Dokumentation I am Jugger ansehen. In packenden Bildern erzählt Alejandro Asensi die Geschichte zweier spanischer Teams und stellt mit Leidenschaft seinen Sport vor. Eine spannende Dokumentation für Spieler und Interessierte!