Angelesen: Die Seele des Ozeans

Wie Realität und Fiktion miteinander verschwimmen

// Literatur
Die Seele des Ozeans - News

Geschichten aus den Tiefen der nordischen See erzählen von einer todkranken Schriftstellerin, die sich an die einsame Küste Nordirlands zurückzieht. Von einem geheimnisvollen Fremden mit dem Blut des Meeres in den Adern, der dazu bestimmt ist, für die Liebe das größte aller Opfer zu bringen. Sie erzählen die Geschichte eines weißen Narwals, und die einer Liebe, so tief wie der Ozean.

Als Kjell von seiner sterbenden Mutter ein von ihr selbst geschriebenes Buch geschenkt bekommt, drängt sie ihn, es umgehend zu lesen. Diese Bitte kann er ihr kaum abschlagen, denn sie liegt im Sterben. Das Buch erzählt von der Macht der Liebe und des Meeres, alten Legenden, einem weißen Narwal und einer todkranken Schriftstellerin. Je tiefer Kjell in die Geschehnisse des Buches eintaucht, umso mehr scheinen auch Realität und Fiktion miteinander zu verschwimmen. Schon bald wird Kjell klar, was seine Mutter ihm wirklich vermacht hat.

Gefühlvoll und unglaublich tiefsinnig entführt uns Britta Strauß in die Weiten des Ozeans und des Herzens. Mit sanften und gleichzeitig doch so eindringlichen Worten entwirft sie eine zauberhafte Geschichte für Jung und Alt, in der Fantasy, Abenteuer und große Gefühle für eindrucksvolle Lesemomente sorgen.

Die Seele des Ozeans
Britta Strauß
(Drachenmond Verlag, 2013)
384 Seiten, Softcover
ISBN: 978-3-931989-82-8
Webseite: www.drachenmond.de

Die Seele des Ozeans jetzt kaufen!

Mehr zu Themen: Literatur
Willkommen in der Community

Was ist Deine Meinung?

Nenne uns deine Meinung zu dieser Meldung!

Pro Meinung bekommt dein Avatar "Erfahrungspunkte" gutgeschrieben. So wird dein Avatar mit der Zeit immer stärker, erhält Abzeichen und nimmt automatisch an exklusiven Gewinnspielen teil!