Schattengewächse: Faule Ernte

Riesige Konzerne kontrollieren die verkommene Welt der Zukunft mit Geld, Waffen und allerlei illegalen Mitteln

Kategorie: Literatur
von Constanze Helena Höber

Riesige Konzerne kontrollieren die verkommene Welt der Zukunft mit Geld, Waffen und allerlei illegalen Mitteln. Doch der Menschheit bleibt noch ein Funken Hoffnung in einer Form, in der sie die meisten nicht erwarten würden. Die Gossenhüter sorgen für Gerechtigkeit und helfen auf ihre ganz spezielle Weise. Diesmal ist es an Sligo und seiner Truppe, ein wichtiges Artefakt zu besorgen, doch dazu müssen sie in die abgeriegelte Todeszone, aus der eine Rückkehr eher ungewiss scheint.

Faule Ernte ist die packende Fortsetzung der Endzeit-Reihe Schattengewächse - Eine nahe Zukunft um eine ungewöhnliche Truppe harter Helden mit Herz und Verstand. Anschauliche Beschreibungen und coole Protagonisten, die den Leser sofort mit auf ihre Mission nehmen, machen es unglaublich leicht, in dieser dystopischen Welt zu versinken, die vielleicht doch nicht so hoffnungslos ist, wie es zunächst scheint.

Schattengewächse: Faule Ernte
Philipp Schmidt
(BookRix, 2014)

CH
Über den Autor

Constanze Helena Höber schreibt für Zauberwelten-Online.de.

Dieser Artikel ist erschienen bei:

Kommentare

Weitere Artikel

Xenoblade Chronicles 2 - Herr der Klingen
Games

Nach Mario Odyssee stiehlt Nintendo den High-End-Konsolen mit einem weiteren Exklusivtitel erneut die Show und zeigt mit Monoliths epischem JRPG Xenoblade Chronicles 2, was für eine Power hinter der kleinen Hybrid-Konsole steckt.

Frankfurter Buchmesse 2017 - Nicht nur als Bücherwurm reizvoll
Cosplay Literatur Veranstaltungen

Über die letzten Jahre bot die Frankfurter Buchmesse immer mehr Programm und das nicht nur für begeisterte Leser des beschriebenen Papiers.

H.P. Lovecraft: Das Werk - Neuübersetzung aus dem Haus TOR Fischer
Literatur

Mit der opulenten und farbigen Studienausgabe setzt man sich beim Lesen mit zahlreichen Materialien über Lovecraft und seinem Werk auseinander.