Role Play Convention 2017 – Vorschau

Abstecher in eine phantastische Welt

// Veranstaltungen

Am letzten Wochenende im Mai geht es in der Kölner Messe auch dieses Jahr wieder phantastisch zu. Über 250 Aussteller präsentieren am 27. und 28. Mai 2017 auf der Role Play Convention (RPC) die Neuheiten der Brett-, Computer- und Rollenspielbranche. Präsentationen und ein umfangreiches Rahmenprogramm ziehen jedes Jahr viele tausend Besucher an und machen die RPC zu einem gigantischen Fan-Spektakel. Den Gästen stehen die Messehallen 10.1 und 10.2 sowie ein großes Außengelände zur Verfügung, um sich für einige Stunden in einer anderen Welt zu verlieren.

Für viele der Besucher steht dabei das Testen von Innovationen der Brett- und Computerspielbranche im Mittelpunkt. Spieleschmieden und Verlage nutzen die Möglichkeit, um ihre neuesten Produkte vorzustellen. Zahlreiche Spielrunden und Workshops laden außerdem zum Mitmachen ein und lassen interessierte Neulinge und erfahrene Veteranen in eine Welt voller Orks, Zauberer und Elfen eintauchen. Auch Freunde von Larp, Sammelkartenspielen, Pen&Paper und Tabletop-Spielen kommen auf der über 35.000 Quadratmeter großen Ausstellungsfläche auf ihre Kosten. Nicht zuletzt bieten Händler außerdem alles an, was das Rollenspielerherz begehrt.

Stars hautnah

Erneut sind verschiedene Stargäste angekündigt, etwa der Schauspieler Daniel Logan, der in Star Wars Episode II – Angriff der Klonkrieger den jungen Boba Fett verkörperte, oder der aus X-Men, Twilight und der Serie Arrow bekannte Daniel Cudmore. Auch zahlreiche bekannte Cosplayer aus Deutschland und aller Welt präsentieren sich und ihre Kunst. Höhepunkt ist dabei ein Cosplay-Contest am Messesamstag ab 13 Uhr, bei dem es um ein Preisgeld von 1000 Euro geht. Bei den Besuchern sind Gewandungen aus allen Stil- und Genrerichtungen ebenfalls ausdrücklich erwünscht. Ein Wunsch, dem erfahrungsgemäß knapp jeder zehnte Gast nachkommt, sodass sich das Mitführen einer Kamera lohnen kann.

Auch sonst ist für Unterhaltung und Spannung gesorgt. Der Mittelaltermarkt, welcher auf dem Außengelände abgehalten wird, lockt mit fantasievollem Ambiente, Schaukampfaction und passender Musik. Außerdem werden mittelalterlich inspirierte Speisen angeboten, an denen man sich stärken kann, bevor es wieder zurück in den Trubel der Ausstellungshallen geht. Doch die Open-Air-Bühne, auf der bekannte Bands der Szene auftreten, ist ein gutes Argument, draußen etwas länger zu verweilen. Auch Gamerbarde Jan Hegenberg wird den Besuchern wieder ordentlich einheizen.

Kommt vorbei!

Egal ob man den Lesungen berühmter Fantasy-Autoren lauschen will, sich für die nächste Pen&Paper-Runde mit Würfeln eindecken muss oder einfach nur für einige Stunden im bunten Trubel einer anderen Welt verschwinden möchte: Die RPC in Köln lädt alle Neugierigen am 27. und 28. Mai mit weit geöffneten Pforten ein! Weitere Informationen gibt es unter www.rpc-germany.de.

Und nicht vergessen: Dieses Jahr ist auch Zauberwelten-Online mit einem Stand vertreten, also kommt vorbei und plaudert mit uns! Ihr findet uns in Halle 10.2 | B-038, direkt am Stand des Zauberfeder Verlags.

Mehr zu Themen: Veranstaltungen
Willkommen in der Community

Was ist Deine Meinung?

Nenne uns deine Meinung zu dieser Meldung!

Pro Meinung bekommt dein Avatar "Erfahrungspunkte" gutgeschrieben. So wird dein Avatar mit der Zeit immer stärker, erhält Abzeichen und nimmt automatisch an exklusiven Gewinnspielen teil!