Rahmenschwäne

Schlemmen wie in Westeros

// Literatur

Als Süßigkeit trugen Lord Caswells Diener Tabletts voll Küchlein aus der Burgküche auf, Schwäne aus Rahm und Einhörner aus Zuckerwerk, Zitronenkuchen in Form von Rosen, gewürzte Honigplätzchen und Brombeertörtchen, Apfelkekse und Räder von buttrigem Käse.

– A Clash of Kings

Rahmenschwäne

Ergibt 6–8 Schwäne • Vorbereitung: 30 Minuten • Backzeit: 80 Minuten
Passt gut zu Forelle im Speckmantel, Traditionellen gebutterten Weißen und Roten Beten und jedem Digestif

Einfach köstlich und ein prächtiger Anblick. Diese Schwäne erfordern ein wenig Geschick und Zeit, aber die Ohs und Ahs der Gäste sind die Mühe wert. Die knusprige Meringue verbindet sich mit dem gefrorenen Joghurt zu einer wunderbaren Konsistenz- und Geschmackskomposition.

Zutaten

  • 6 Eiweiße
  • ½ TL Mehl
  • 350 g sehr feiner Zucker
  • gehobelte Mandeln
  • sehr gutes Vanilleeis, gefrorener Joghurt oder Sorbet

Den Ofen auf 100 °C vorheizen.

Die Eiweiße und das Mehl mit einem Handrührgerät steif schlagen, bis die Masse weiche Spitzen bildet. Nach und nach den Zucker dazugeben und auf mittlerer Stufe weiter schlagen, bis die Masse feste Spitzen bildet (ungefähr 5 Minuten – durchhalten!). Die Masse in einen Spritzbeutel füllen (ein großer Gefrierbeutel, von dem man eine Ecke abgeschnitten hat, funktioniert auch). Für den Anfang eine einfache runde Tülle nehmen, die Abenteuerlustigen können auch mit verschiedenen Tüllen experimentieren, damit die Schwäne aussehen, als hätten sie Federn.

Die Schablonen unter Wachspapier oder Pergament legen und mit der Spritztülle die Form des Bodens, der Flügel und des Halses mit dem Kopf nachzeichnen. Jeden Schwanenkopf mit einem Mandelplättchen als Schnabel verzieren. Weil Meringue sehr zerbrechlich ist, spritzt man am besten gleich ein paar Ersatzflügel und Ersatzhälse, falls etwas kaputtgeht.

Die Schwanenstücke in den Ofen schieben und 40 Minuten backen, dann die Hälse testen, sie sind schneller fertig als die übrigen Stücke. Die Hälse herausnehmen, wenn sie fertig und fest sind, die übrigen Stücke weitere 40 Minuten backen. Die Meringue ist fertig, wenn die Stücke hell, trocken und knusprig sind. Sie können mehrere Tage in einem luftdichten Behälter aufbewahrt werden.

Um die Schwäne zusammenzubauen, den Meringueboden auf einen Teller legen. Mit einem kleinen Eisportionierer mehrere kleine Kugeln Eis auf dem Meringueboden anordnen und die übrigen Schwanenstücke hineinstecken. Die Flügel kommen an die Seiten, der Hals nach vorne. Am besten bohrt man mit einem Essstäbchen oder etwas Ähnlichem ein Loch in die Creme, bevor man den Hals hineinsticht, damit er nicht zerbricht. Dann die übrigen Schwäne ebenso zusammenbauen und sofort servieren.

Das Rezept stammt aus

Chelsea Monroe-Cassel & Sariann Lehrer
A Game of Thrones

Bestsellerautor George R. R. Martin kann zwar nicht kochen, dafür kann er sich jedoch für die Helden und Schurken seiner Fantasysaga Das Lied von Eis und Feuer umso raffiniertere Köstlichkeiten ausdenken. Seine detailreichen Beschreibungen von üppigen Gelagen, exotischen Spezialitäten und alltäglichen, einfachen Speisen lassen Westeros auch in kulinarischer Hinsicht zum Leben erwachen.

Zauberfeder Verlag, www.zauberfeder-verlag.de
224 Seiten, Hardcover, ISBN 978-3-938922-43-9, 24,90 Euro

A Game of Thrones jetzt kaufen im Zauberfeder-Shop.de!

Mehr zu Themen: Literatur
Willkommen in der Community

Was ist Deine Meinung?

Nenne uns deine Meinung zu dieser Meldung!

Pro Meinung bekommt dein Avatar "Erfahrungspunkte" gutgeschrieben. So wird dein Avatar mit der Zeit immer stärker, erhält Abzeichen und nimmt automatisch an exklusiven Gewinnspielen teil!