Kleine Steak- und Nieren-Pasteten

Ein weihnachtliches Harry-Potter-Rezept

Kategorie: Rezepte
Tags: Harry Potter Kochbuch Rezept Aurélia Beaupommier Zauberfeder
von Die Redaktion

Während all der Jahre, in denen Harry an der Schule für Zauberei und Hexerei seine Abenteuer durchsteht, genießt er besonders diese Pasteten, die mit viel Sorgfalt von den Hauselfen in der Küche von Hogwarts zubereitet werden.

Zutaten

reicht für 6 Personen

  • 1 Rinderniere (oder gewürfeltes Rindfleisch oder Rinderhack)
  • 750 g Steak
  • 30 g Mehl (oder Speisestärke)
  • 125 g Champignons aus dem Verbotenen Wald
  • Saft von 1 Zitrone
  • 2 EL Öl
  • 30 g Butter
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Worcestershiresauce
  • 1 El Tomatenmark
  • 130 ml dunkles Bier (alkoholfrei)
  • 250 ml Rinderbrühe
  • 1 TL Thymianblätter
  • 1 Lorbeerblatt
  • 175 g Blätterteig
  • 200 g Mürbeteig
  • 1 Eigelb

Rezept

  • Entfernt die Membran um die Niere mithilfe eines Entkleidungszaubers und teilt die Niere dann in 8 Stücke. Entfernt Sehnen und Fett.
  • Schneidet das Steak in kleine Würfel. Gebt das Mehl in einen Gefrierbeutel, fügt die Steak- und die Nierenstücke hinzu, verschließt den Beutel und schüttelt ihn, bis alle Fleischstücke gut mit Mehl überzogen sind.
  • Nachdem ihr sichergestellt habt, dass auch wirklich alle Pilze essbar sind (und dass auch wirklich keine zurückbeißen), putzt sie, schneidet sie in feine Streifen und übergießt sie mit Zitronensaft, damit sie sich nicht verfärben.
  • Erhitzt Öl und Butter in einer Pfanne oder in einem Topf mit schwerem Boden. Schützt euch mit einem Augentrockenzauber vor Tränen und schält und hackt die Zwiebel. Bratet sie im Topf 5 Minuten bei starker Hitze an. Nehmt die Zwiebel heraus und legt sie kurz beiseite. Gebt die Steak- und Nierenstücke in die Pfanne und bratet sie bei starker Hitze ein paar Minuten, bis sie auf allen Seiten angebräunt sind. Gebt die Zwiebel wieder in den Topf und fügt Worcestershiresauce, Tomatenmark, Bier, Brühe, Pilze, Thymian und das Lorbeerblatt hinzu. Aufkochen und 1 Stunde köcheln lassen.
  • Den Ofen auf 180 °C vorheizen. Die beiden Teige ausrollen. Legt 6 kleine Pastetenförmchen mit dem Mürbeteig aus und gebt die Füllung hinein. Schneidet Deckel aus dem Blätterteig aus und achtet dabei darauf, dass sie 1 Zentimeter breiter sind als der Durchmesser der Pastetenförmchen.
  • Stecht ein Loch in die Mitte der Deckel, damit der Dampf entweichen kann. Legt die Deckel über die Füllung und versiegelt die Ränder, indem ihr sie mit den Fingern leicht zusammendrückt (oder indem ihr einen Klebezauber verwendet). Mit verschlagenem Eigelb bestreichen und 45 Minuten im Ofen backen.

 Zauberhafte Küche

… von Aladin bis Zelda

Mit diesem phantastischen Kochbuch zollt Aurélia Beaupommier allen Magiern, Elfen, Hexen und anderen Zauberwesen Tribut. Es birgt Zubereitungsanleitungen für einfache und außergewöhnliche Gerichte, süße Leckereien und Zaubertränke, inspiriert unter anderem von Aladin, Harry Potter, Mary Poppins, Ein Sommerachtstraum und Zelda. Die bezaubernden Rezepte bringen den Feenstaub in die heimische Küche und rüsten zum finalen Kampf gegen einen furchteinflößenden Feind: den leeren Magen!

Zauberhafte Küche (Aurélia Beaupommier)
184 Seiten, 21 x 29,7 cm, Hardcover
ISBN 978-3-938922-95-8, 19,90 Euro

Offenlegung: Der Zauberfeder Verlag ist Mitgesellschafter von Zauberwelten-Online. 


Die Redaktion
Über den Autor

Das Redaktionsteam von Zauberwelten-Online.de

Artikel: Kleine Steak- und Nieren-Pasteten
Dieser Artikel ist erschienen bei:

Kommentare

Empfehlungen der Redaktion

Sumpfkleckse - Ein Halloween-Rezept
Rezepte

Halloween ist die Zeit fürs Grausige – und fürs Leckere! Mit dem Rezept für Sumpfkleckse aus dem Kochbuch „Zauberhafte Küche“ kommt was Süßes auf den schaurigen Partytisch.

Rahmschwäne - A Game of Thrones: Schlemmen wie in Westeros
Rezepte

Diese Rahmschwäne schenken nicht nur einer GoT-Party, sondern eigentlich so ziemlich jedem Bankett das gewisse Etwas – ganz besonders, wenn es mal blutiger werden sollte.

Vielschokoladen-Kuchen - Kochen wie die Halblinge
Rezepte

Zum internationalen Anti-Diät-Tag hat Halblingsdame Patzy Llaleena eine besondere Empfehlung an alle Kochbegeisterten und Leckermäuler: der Vielschokoladen-Kuchen!

Artikel mit gleichen Tags

College of Wizardry Nibelungen 2 - Einfach magisch
LARP Veranstaltungen
Tags: College of Wizardry Harry Potter

Ein Wochenende auf einer Zauberhochschule. Was da so alles passiert?

Harry Potter: Das Buch der Zauberstäbe - Magische Werkzeuge
Literatur
Tags: Harry Potter Artbook Panini Monique Peterson Sachbuch

Im ersten Moment wirkt es seltsam, ein ganzes Buch diesen magischen „Werkzeugen“ zu widmen, aber wer es erst einmal in die Finger bekommen hat, kann gar nicht mehr mit dem Blättern aufhören.

The Art of Harry Potter - Das große Harry-Potter-Buch
Literatur
Tags: Harry Potter Artbook Panini Marc Sumerak Sachbuch

Das große Harry-Potter-Buch – kaum war ein Untertitel passender als hier!

Sumpfkleckse - Ein Halloween-Rezept
Rezepte
Tags: Halloween Gänsehaut Rezept Kochbuch Zauberfeder Dessert Aurélia Beaupommier

Halloween ist die Zeit fürs Grausige – und fürs Leckere! Mit dem Rezept für Sumpfkleckse aus dem Kochbuch „Zauberhafte Küche“ kommt was Süßes auf den schaurigen Partytisch.

Kochen wie die Halblinge - Von der schönsten Kunst
Literatur
Tags: Kochbuch Halblinge Mittelerde Hobbits Herr der Ringe Tolkien Zauberfeder

Dass Halblinge gerne und gut essen, ist schon seit Tolkiens Buch "Der kleine Hobbit" bekannt. Wer ebenso gerne speist und sich geschmacklich ins Auenland träumen möchte, sollte dieses kleine Kochbuch konsultieren.

Vielschokoladen-Kuchen - Kochen wie die Halblinge
Rezepte
Tags: Rezept Kochbuch Zauberfeder

Zum internationalen Anti-Diät-Tag hat Halblingsdame Patzy Llaleena eine besondere Empfehlung an alle Kochbegeisterten und Leckermäuler: der Vielschokoladen-Kuchen!

Mord im Weißwurststüberl - Kleiner LARP-Snack für "Normale"
Brett- und Kartenspiele
Tags: Krimidinner Gmeiner Verlag Kochen Rezepte Live

Ein Mord ist geschehen! Jemand hat die alte Elfriede Butterweck vom Balkon gleich auf die spitzen Felsen gepfeffert, wo sie reglos liegen blieb. Aber die Fleischpflanzerl, die sie vorher zubereitet hat, sollen doch nicht schlecht werden, oder?

4 /5

LARP: Geschlechter(rollen) - Männer, Frauen und andere Orks
LARP Literatur
Tags: Larp Sachbuch Zauberfeder Feminismus queer Anthologie Anke Kühne Muriel Algayres Lukas Riesen Martina Ryssel Jule Filipa Klein Taisia Kann Tina Leipold Axelle Cazeneuve

Die Aufsatzsammlung „Geschlechter(rollen)“ konkretisiert verschiedene Fragen rund um das Thema Geschlecht, Sex & Gender im Live-Rollenspiel. Theoretische Grundlagen werden ebenso vermittelt wie praktische Anwendungstipps.

Weitere Artikel

Mord im Weißwurststüberl - Kleiner LARP-Snack für "Normale"
Brett- und Kartenspiele

Ein Mord ist geschehen! Jemand hat die alte Elfriede Butterweck vom Balkon gleich auf die spitzen Felsen gepfeffert, wo sie reglos liegen blieb. Aber die Fleischpflanzerl, die sie vorher zubereitet hat, sollen doch nicht schlecht werden, oder?

Der Herr der Träume - Die Stoffi-Chroniken
Brett- und Kartenspiele

Mit ungewöhnlichem Thema und klugen Regeln schützen wir ein kleines Mädchen vor ihren Albträumen.

Side Quest - Ein Dungeon für die Hosentasche
Brett- und Kartenspiele

Side Quest verspricht ein episches Abenteuererlebnis in kompaktem Format.