Kurz vorgestellt: JenaCo

5. November 2016 in Jena

// Veranstaltungen

Die Thüringer Fans von Anime und Manga wollten nicht mehr so weit reisen. Also hatten sie 2015 ihre erste Con organisiert und hatten auf Anhieb 400 Besucher. Dieses Jahr geht es in die zweite Runde.

Die 2. JenaCo bietet ein vielfältiges Angebot für Animefans, Cosplayer und Fans rund um das Thema. Es gibt eine Modenschau und es werden einige Tanz- und Showgruppen auftreten. In den Gaming Rooms gibt es Karaoke, Stepmania, Konsolenspiele und auch Brett- und Kartenspiele wie Go, Yu-Gi-Oh und Magic. Zu den Themen J-Culture und Cosplay sind Workshops geplant. Bei einigen Wettbewerben (Zeichnen, Cosplay, Zitateraten) kann man einen der coolen Preise abstauben.

Es gibt natürlich auch Zeit zum Shoppen (mit Bring&Buy) und für die Künstler-Stände (Angel Works, Loita-Mode, Schlena, Withy & Mesilliah, Anne Rauschert, Fealin). Wer sich rechtzeitig anmeldet, kann an den Fotoshootings und Fototouren in der Umgebung teilnehmen.

Ausruhen kann man sich dann im Conhon & Chillbereich zum Kennenlernen & Quatschen oder im Maid-Café bei Kuchen und herzhaften Speisen.

Ganztägig laufen im Anime-Kino Filme von Publishern wie Kazé, Anime House, Peppermint Anime und Crunchyroll.

Mehr Infos unter animexx.jenaco.defacebook.jenaco.de oder www.JenaCo.de.

Mehr zu Themen: Veranstaltungen
Willkommen in der Community

Was ist Deine Meinung?

Nenne uns deine Meinung zu dieser Meldung!

Pro Meinung bekommt dein Avatar "Erfahrungspunkte" gutgeschrieben. So wird dein Avatar mit der Zeit immer stärker, erhält Abzeichen und nimmt automatisch an exklusiven Gewinnspielen teil!