Horizon Zero Dawn

Mensch bleibt Mensch, Maschine bleibt Maschine

Kategorie: Games
von Marc Haarmann

Unsere Heldin Aloy hat kein leichtes Leben: Geboren in eine von Ammenmärchen regierten Welt, wird sie als Baby aus dem Stamm geworfen, weil sie keine Eltern hat. Die Wildnis ist überlaufen von blutrünstigen Kriegsmaschinen und Banditen. Doch ihr Exil hat auch etwas Gutes: Sie braucht sich nicht an die Regeln zu halten, denn die Zivilisation der Alten hat eine Welt voller Ruinen hinterlassen, dessen Geheimnisse alles, was noch über sie überliefert ist, auf den Kopf stellt. Ein Weltbild entsteht, ein Weltbild zerfällt. Doch eines wird hier sehr deutlich: Die menschliche Natur bleibt gleich, egal in welchem Zeitalter wir leben.

Guerilla Games Meisterwerk Horizon Zero Dawn zeigt die Muskeln der laufenden Konsolengeneration. Weite Felsenlandschaften, dichter Dschungel, verschneite Gebirge und prächtige Städte wechseln sich in einer nahtlosen Spielwelt ab. Unsere Hauptfigur zeigt wahren Charakter mit einer beispiellos menschlichen Performance. Die Geschichte lässt euch heldenhafte Schlachten gegen gigantische dinosaurierähnliche Kampfmaschinen führen. Das alles ohne grafische Einschränkungen und bei einer konstanten Bildrate, die nur selten ihre Grenzen zeigt. So sieht effektives Gamedesign aus. Mehr davon!

Horizon Zero Dawn
(Guerilla Games / Sony Interactive Entertainment)
Eerscheint für: PS4
Webseite: Horizon Zero Dawn

Marc  Haarmann
Über den Autor

Marc Haarmann schreibt für Zauberwelten-Online.de.

Dieser Artikel ist erschienen bei:

Kommentare

Weitere Artikel

4 /5

Wächter und Wölfe – Das Ende des Friedens 1 - Von Blut, Zerstörung und einem tänzelnden Ende
Literatur

Dom ist Seher. Doch was er sieht, gefällt weder ihm, noch den restlichen Wölfen, die stets bemüht sind, den Westen vor der Bedrohung durch die Mirak zu schützen. Denn mit diesen kommt nicht weniger als das Ende der Welt.

2 /5

Hellraiser: Judgment - Evil seeks evil … Moment, was?
Filme

Hellraiser: Judgment ist die zehnte Manifestation des von Clive Barker begründeten Horror-Franchises.

I am Jugger - Der etwas andere Sport
Filme

Seit Ende Januar kann sich jeder über Youtube die Jugger-Dokumentation I am Jugger ansehen. In packenden Bildern erzählt Alejandro Asensi die Geschichte zweier spanischer Teams und stellt mit Leidenschaft seinen Sport vor. Eine spannende Dokumentation für Spieler und Interessierte!