Festival Fantasia

Fantasie wird real!

Kategorie: Veranstaltungen
Tags: Fantasie Fantasy Ork Dunkelelfen Krieger Elbauenpark Magdeburg
von Karsten Dombrowski

Orks und Dunkelelfen, postapokalyptische Krieger und Figuren, die aus einem Jules Verne-Roman entsprungen sein könnten – am 6. und 7. Juli 2019 werden sich die Besucher des Elbauenparks Magdeburg das Gelände mit fantasievollen Gestalten teilen. An diesem Wochenende öffnet das Festival Fantasia seine Tore und bietet den Gästen ein vielfältiges und internationales Rahmenprogramm mit drei Festivalbühnen und zahlreichen Akteuren. Verschiedene Autoren werden Lesungen in einem Zelt abhalten, und es werden Workshops und Shows, darunter Feuershows, Musikkonzerte und Artistik, von Künstlern aller Art angeboten.

Als weitere Attraktionen sind Fantasy-Fotoshootings und eine Cosplay-Flaniermeile angekündigt. Außerdem wird es einen großen phantastischen Markt geben, bestückt mit vielen handgemachten Produkten, der zum Bummeln einladen soll. Daneben wird es ein breites kulinarisches Angebot mit ideenreichen Speisen und Getränken aus aller Welt geben – und auch aus anderen Welten.

Die Steampunk-Corner dürfte die Herzen aller Fans des futuristischen Dampfzeitalters und der viktorianischen Zeit höher schlagen lassen: mit der Steampunk-Band Drachenflug, dem nostalgischen Photokabinett Teslamat, Walking-Acts, Workshops und einem großen, faszinierenden Steampunk-Markt.

Dann gibt es noch die postapokalyptische Endzeit-Welt Village of the Lost, die auf mehreren tausend Quadratmetern Fläche namhafte Endzeit-Darsteller und eine große Vielfalt an Endzeit-Aktionen mit Feuer, Action, Cage Fights und vielen weiteren Programmpunkten versammelt.

Was diese Veranstaltung von ähnlichen Events abhebt, ist die das gesamte Festival umspannende Rahmenhandlung. In der spannenden Geschichte Die Rückeroberung des goldenen Dracheneis werden Handlungsstränge der Vorgängerveranstaltungen weitergeführt. Im Kampf um den Thron und die Macht im Königreich mischen neben Schauspielern und gut ausgebildeten Pferden vom Team Stage Horses zahlreiche Darsteller aus dem Hobbybereich mit.

Von der Qualität dieser kunterbunten Fantasymischung können sich die Besucher im Juli überzeugen. Darüber hinaus planen die Veranstalter, das Festival auch in den kommenden Jahren als feste Größe im Fantasy-Veranstaltungsbereich in Mitteldeutschland zu etablieren.

Jede Menge weitere Infos zum Festival Fantasia gibt es unter www.festival-fantasia.de.

Dieser Artikel erschien erstmals in der Zauberwelten Frühjahr 2019


KD
Über den Autor

Karsten Dombrowski schreibt für Zauberwelten-Online.de.

Artikel: Festival Fantasia
Dieser Artikel ist erschienen bei:

Kommentare

Artikel mit gleichen Tags

FaRK 2019 (Vorschau) - Familientreffen der phantastischen Szene
Veranstaltungen
Tags: LARP FaRK Landsweiler-Reden Cosplay Steampunk Fantasy

40.000 Quadratmeter Fläche, jede Menge Ausstellende, Vorträge, Konzerte und Larp-Angebote, ein kunterbuntes Familientreffen der phantastischen Szene, und das alles ohne Eintritt? Das gibt es auf der FaRK, dem Fantasie- und Rollenspielkonvent.

Mutter der Drachen - Erweiterung zum Brettspiel „Der Eiserne Thron“
Brett- und Kartenspiele
Tags: Das Lied von Eis und Feuer Der Eiserne Thron Fantasy Flight Games Asmodee Game of Thrones

Die Erweiterung zum Brettspiel Der Eiserne Thron verspricht viele Stunden Spielspaß und ein noch tieferes Vordringen in die Welt von Eis und Feuer.

Die Verzauberung der Schatten - Zurück in die Welt der vier Londons
Literatur
Tags: V.E. Schwab London Fantasy

Wer nach dem Ende der Dane-Zwillinge im Zauberduell gegen Antari Kell gedacht hat, die Lage in den vier Londons hätte sich normalisiert, irrte gewaltig. Zwar ist Kells Bruder Rhy gerettet und Lilas Traum, als Piratin zu leben, hat sich erfüllt, dennoch wird den Helden keine Ruhepause gewährt, denn nicht nur im abgeschlossenen schwarzen London erwacht etwas Böses …

Der Blumensammler - Über das Zusammenspiel von Zeit, Erinnerung und Blumen
Literatur
Tags: David Whitehouse Blumensammler Roman Tropen New York London

Im New York der 1980er Jahre entdeckt Peter Manyweather Briefe in einem Buch. Sie führen ihn dabei nicht nur zu exotischen Blumen, sondern verändern alles. Als Dove Jahre später Gedächtnisfetzen von Peter empfängt, verändert sich auch sein Leben.

Necromunda Underhive - Gangkämpfe in den Tiefen der Makropolwelt
Tabletop
Tags: Necromunda Games Workshop Fantasy

Mit Necromunda belebt Games Workshop einen über 20 Jahre alten Klassiker zu neuem Leben!

Das Lied von Anevay und Robert - The Empires of Stones 1
Literatur
Tags: The Empires of Stones Roman Erik Kellen Steampunk New York

Der Beginn eines Epos um zwei Schicksale: Während die Indianerin Anevay ihren Häschern entkommen muss, kämpft der Ingenieur Robert mit seiner Loyalität gegenüber dem Feuerbund.

Weitere Artikel

3.5 /5

Outward - The Deadly Breath of the Wild
Games

Ein Held wird nicht als Held geboren. Also starten wir im Survival-Rollenspiel Outward auch nur als sterblicher Mensch. So sterblich, dass selbst ein kurzer Ausflug vor die Stadtmauer zum Abenteuer wird.

2.5 /5

CCXP Cologne 2019 - Coole Con ohne Besucher
Veranstaltungen

Das Debüt der CCXP Cologne war offiziell ein Erfolg. Die Realität sieht leider anders aus …

Die Reise: Roman - Klongenerationen auf Weltallmission
Literatur

Im Jahr 2088 beginnt die Reise ins Weltall, zu einem mysteriösen Objekt, das mehrere hundert Jahre entfernt liegt. Die Crew ist allerdings keine gewöhnliche – sie besteht aus Klonen, deren Eigenschaften auf den Erfolg der Mission ausgerichtet sind.