Zauberwelten-Online.de

 

Faye Hells höllische Buchempfehlungen

Seid ihr bereit für die Buchempfehlungen der Queen of Horror?

Kategorie: Literatur
Tags: Horror Literatur Thriller NichtsfürschwacheNerven Buchempfehlung Buchvorstellung Ranking Bestof
von Ruka Jungblut (Zusammenstellung)

Für unseren Halloween-Special-Month haben wir die Horror-Expertin Faye Hell gewinnen können, uns eine Liste aus exquisiten und ausgesuchten Horror-Werken zusammenzustellen. Freut euch also auf die schaurigsten Top 10 der Bücher, die Euch das Grauen lehren!

Bevor wir Euch mit der versprochenen Bücherliste für Halloween und die dunkle Jahreszeit fit machen, wollen wir Euch natürlich die Horror-Expertin vorstellen, aus deren Hand die Liste stammt. Naja, eigentlich lassen wir sie sich selbst vorstellen – ungefiltert und direkt. Übrigens ... in den nächsten Tagen werden wird Faye ihre Top 3 noch einmal genauer vorstellen und einen persönlichen Eindruck mit uns teilen. Jetzt aber los!

Zauberwelten-Online proudly presents: The Queen of Horror und ihre Liste exquisiter Buchempfehlungen.

Wer ist eigentlich Faye Hell?

Ich bin Horrorschriftstellerin, Filmhistorikerin und freie Journalistin, und ganz standesgemäß wohne ich (in der Nähe von Wien) in einem Haus zwischen Wald und Friedhof. In meiner schriftstellerischen Arbeit verbinde ich subtiles Grauen mit expliziter Gewalt und Obszönität.​ Ich betreibe den Filmblog FILMGEFLÜSTER mit Faye Hell und bin freie Mitarbeiterin des DEADLINE-Filmmagazins. Mein aktueller Roman ist Das Zeitalter der Kröte (Amrûn Verlag).

Wer sich ins Licht stellen will, der sollte seinen Schatten kennen.

Bevorzugt beschäftige ich mich mit den düsteren Gefilden von Kunst, Kultur und Gesellschaft und bin immer auf der Suche nach Werken, die mich herausfordern und vielleicht sogar ein kleines bisschen quälen. Dementsprechend finden sich auch in meiner Liste ausschließlich Bücher, die mich auf sehr individuelle Weise provoziert und tief bewegt, manchmal sogar verletzt haben. Coming of Age, harter oder auch feingeistiger Horror, düsterer Krimi, gnadenloser Thriller … es ist alles dabei, was mich mitten ins Herz getroffen hat. Das Motto lautet auch hier: keinesfalls oberflächlich und vor allem vielfältig. Genau deshalb präsentiere ich euch ganz bewusst nicht nur Horrorromane, aber nichtdestotrotz sind alle diese Bücher schaurig. Oft auch schaurig schön. Und sie alle sind dunkel, passen also perfekt in diese herrlich sinistere Zeit des Jahres. Diese Liste ist eine sehr persönliche Liste. Es sind die Bücher des Jahres, bei denen ich gelacht, geweint, gezittert und geflucht habe, aber keines dieser Werke hat mich kalt gelassen. Und dass einem von der Lektüre heiß wird, brüllt doch schon „Willkommen in der Hölle!“

Das Ranking


1. Erik R. Andara: Die Erloschenen (Nighttrain)
2. Anna Zabini: Sanguen Daemonis (ohneohren)
3. Simone Trojahn: Toter Schmetterling (Redrum)
4. Margaret Killjoy: Das Ritual des Barrow (Festa)
5. Simona Turini: Der Fluch der Dunkelgräfin (Anthologie) (Amrûn)
6. Germaine Paulus: Ohnmacht (The Dandy is dead)
7. Baukowski: Außenseiter (Redrum)
8. Jeff Strand: Blister (Festa)
9. M. H. Steinmetz: Der Exorzimus der Ivy Good 1+2 (Redrum)
10. Ragnar Jónasson: Nebel - Die HULDA Trilogie 3 (btb)


Weitere Informationen:
Ruka Jungblut
Über den Autor (Zusammenstellung)

Fantasybegeisterte Katzenfanatikerin mit Hang zur Drachensehnsucht.

Artikel: Faye Hells höllische Buchempfehlungen
Dieser Artikel ist erschienen bei:

Kommentare

Empfehlungen der Redaktion

Das Zeitalter der Kröte - Farytale gone Bad 3
Literatur

In ihrer schockierenden und wortgewaltigen Dystopie phantasiert die Horror-Autorin Faye Hell über eine Welt, in der ein faschistisches Regime Kunst und Kultur kontrolliert. Dabei trifft sie ihre Leser dort, wo es wehtut.

Lesen auf eigene Gefahr! - Faye Hell im höllischen Genretalk
Literatur

Horrorautorin Faye Hell präsentiert uns im Genretalk einen Überblick über das düsterste aller Genres.

Schreibe nur über Orte, die du auch kennst! -  Mario H. Steinmetz im Genretalk über amerikanischen Horror
Literatur

Horrorautor Mario H. Steinmetz stellt die American Gothic im Genretalk vor und erklärt, was für ihn den originären Horror der Literatur dieses Landes ausmacht.

Hotel Kummer - Phantastik mit Tiefgang
Literatur

In fünf Kurzgeschichten nimmt uns Andara auf Reisen in unbekannte Gefilde mit, die unter der Fassade kratzen ...

Artikel mit gleichen Tags

Faye Hells Platz 2: Sanguen Daemonis - Platz zwei der höllischen Buchempfehlungen
Literatur
Tags: Horror, Debüt Thriller Diversität Emotionalität ohneohren

Platz 2 der höllischen Buchempfehlungen der Horror-Spezialistin Faye Hell belegt das Werk "Sanguen Daemonis" von Anna Zabini. In ihrem persönlichen Eindruck erzählt uns Faye, worum es in dem emotionsgeladenen Debütroman geht.

Faye Hells Platz 3: Toter Schmetterling - Der dritte Platz der höllischen Buchempfehlung
Literatur
Tags: Horror Literatur Thriller Schmetterling Fantasy Dark Psychiatrie Schicksal Schweigen

Platz 3 der höllischen Buchempfehlungen der Horror-Spezialistin Faye Hell belegt das Werk "Toter Schmetterling" von Simone Trojahn. In ihrem persönlichen Eindruck erzählt uns Faye, worum es in dem knallharten Thriller geht.

Von Märchen und realen Abartigkeiten - Markus Lawo im Genretalk über abartige Märchen
Literatur
Tags: Interview Markus Lawo Genretalk Märchen Hammer Boox Abartige Geschichten Horror Extrem Horror

Markus Lawo stellt abartige Adaptionen bekannter Märchenstoffe vor und diskutiert, wieso Märchen und Horror häufig gar nicht so weit auseinander liegen.

Die Mitternachtsbibliothek - Von einem Leben weiter ins nächste
Literatur
Tags: Matt Haig Droemer Knaur Roman Philosophie Gegenwartsliteratur

Nora Seed hat beschlossen, zu sterben. Das war eine recht spontane Entscheidung, als ihr Kater Voltaire überfahren wurde. Aber Nora stirbt nicht richtig, sie landet in der Mitternachtsbibliothek. Hier warten unzählige Leben auf sie – sie muss sich nur für eins entscheiden.

3 /5

Steampunk Akte Deutschland - 15 Steampunk-Geschichten aus Deutschland
Literatur
Tags: Literatur Steampunk Kurzgeschichten Science Fiction Fantasy Art Skript Phantastik

In 15 Kurzgeschichten befasst sich die "Steampunk Akte Deutschland" mit einem aufregenden Subgenre. Eine spannende Themenauswahl mit guten Ideen, doch einer mittelmäßigen Umsetzung.

Anouk 2: Sterben bringt Glück - Sozialkompetente Dämonin auf Nekromantenjagd
Literatur
Tags: Gesellschaftskritik Dämonen Isa Theobald Fantasy Krimi Thriller Horror Komödie

Anouk – Das scharfe Schwert des Kuratoriums – muss sich erneut in den Kampf begeben. Auf der Jagd nach einer skrupellosen Nekromantin, stolpert sie über weitere Verbrechen. Inwieweit die mit dem Mord des Djinns zu tun haben, gilt es, herauszufinden.

Weitere Artikel

Die internationale SPIEL ist zurück - Großes Angebot trotz weniger Aussteller
Brett- und Kartenspiele Pen & Paper Tabletop Veranstaltungen

Nach einer Corona-Zwangspause im letzten Jahr öffnete die SPIEL '21 gestern ihre Tore in den Essener Messehallen.

Asmodée Presse-Event Herbst 2021 -  Asmodée hat wieder einmal eingeladen
Veranstaltungen

Asmodée präsentiert Neuheiten: Ankh, Crime Zoom, 7 Wonders Architects, Canvas, Unstable Unicorns, Exploding Kittens Party-Pack, Marvel United, Marvel Splendor, Marvel Champions, Abgrundtief, World of Warcraft: Wrath of Lich King und viele mehr!

Spielanleitung: Auf den Spuren von Jack O'Lantern - Gruseliges LARP-Light-Abenteuer mit 13 Stationen
LARP

Durch den geöffneten Schleier zwischen den Welten dringt eine unwirkliche Gestalt und vergiftet die Geladenen der eigentlich fröhlichen Halloween-Party. Um an das Gegengift zu kommen, müssen Relikte gesammelt werden, die hinter knackigen Rätseln verborgen sind.