Der Eiserne Thron

Das Game of Thrones-Kartenspiel

// Brett- und Kartenspiele

Game of Thrones – Der Eiserne Thron ist ein spannendes Kartenspiel, das in der Welt der erfolgreichen Fantasyromanreihe Das Lied von Eis und Feuer von George R. R. Martin spielt. Im Kampf um den Eisernen Thron und die Herrschaft über die Völker der Sieben Königreiche übernimmt jeder Spieler eines der sechs großen Häuser von Westeros. Jedes Mal, wenn er ein gegnerisches Haus in einer Herausforderung besiegt, erlangt er Macht. Gewonnen hat der Spieler, der dabei zuerst 15 Machtpunkte ansammelt.

Das Spiel wird über mehrere Runden gespielt, von denen jede aus mehreren Phasen besteht. Die Spieler legen ihre Strategie fest, ziehen Karten nach, bringen ihre Truppen in Stellung und fordern sich gegenseitig heraus. Ein besonders interessanter Spielmechanismus sind dabei die Titel, die in Spielen mit mehr als zwei Mitspielern in jeder Runde neu gewählt werden. Diese bringen dem Spieler bestimmte Vorteile für die laufende Runde, wie etwa bessere Kampfwerte oder mehr Geld. Zudem stehen die meisten in Beziehung zu einem oder zwei der anderen Titel. Wer beispielsweise die Hand des Königs gewählt hat, erhält einen zusätzlichen Siegpunkt, wenn er in dieser Runde gegen den Meister der Münze vorgeht, kann allerdings den Meister der Gerüchte nicht angreifen.

Das Grundspiel ist bereits ein eigenständiges Spiel für bis zu vier Spieler. Zusätzlich können monatlich erscheinenden Erweiterungen (Kapitel) mit jeweils 60 Karten hinzugekauft werden. Anders als bei den zufällig zusammengestellten Booster-Packs von Sammelkartenspielen wie Magic the Gathering sind die Karten in diesen Erweiterungen festgelegt. Es gibt also keine seltenen Karten, und jeder Spieler kann entscheiden, welche Karten er in sein Deck integrieren will, und das entsprechende Kapitel kaufen. Durch die dabei entstehenden neuen Möglichkeiten und Strategien erhöht sich der Wiederspielwert des Kartenspiels erheblich. Außerdem können so individuelle Turnierdecks zusammengestellt werden.

Zweite Edition

Die deutsche Fassung der ersten Edition ist bereits 2012 beim Heidelberger Spieleverlag erschienen, aktuell hat das Spiel ein umfangreiches Update erhalten: Für die zweite Edition wurden die Regeln überarbeitet und der Einstieg in das Spiel vereinfacht. Zudem kommen weitere spielbare Häuser wie Tyrell oder auch die Nachtwache hinzu. Neue Illustrationen runden die Neufassung ab. Ein kleiner Wermutstropfen für treue Fans ist allerdings, dass die zweite Edition nicht mit der bisherigen Fassung des Spiels kombinierbar ist.

Das Spiel ist komplex und sehr dynamisch. Gerade Fans der Serie kommen voll auf ihre Kosten, wenn Bündnisse geschmiedet und wieder gebrochen werden und bekannte Persönlichkeiten der Sieben Königreiche gegeneinander in die Schlacht ziehen.

GoT Kartenspiel: Der Eiserne Thron (2. Edition)
Heidelberger Spielverlag 2015
Spielerzahl: 2-4 Spieler
Alter: ab 14 Jahre
Webseite: www.heidelbaer.de

Der Eiserne Thron jetzt kaufen!

Mehr zu Themen: Brett- und Kartenspiele
Willkommen in der Community

Was ist Deine Meinung?

Nenne uns deine Meinung zu dieser Meldung!

Pro Meinung bekommt dein Avatar "Erfahrungspunkte" gutgeschrieben. So wird dein Avatar mit der Zeit immer stärker, erhält Abzeichen und nimmt automatisch an exklusiven Gewinnspielen teil!