Angespielt: Castlevania: Lords of Shadow 2

Epischen Schlachten gegen gigantische Gegner

// Games
Castlevania: Lords of Shadow 2 - News

Wie wurde Dracula eigentlich zu Dracula? Wer in Geschichte aufgepasst hat, weiß, dass der rumänische Fürst Vlad Tepes diesen Namen aufgrund seiner Grausamkeit erhielt und der Titel Draculea übersetzt Sohn des Teufels bedeutet.

Lords of Shadow 2 erzählt eine etwas andere Geschichte, die jedoch nicht minder spannend ist und den Spieler die Rolle des Vampirfürsten selbst übernehmen lässt. Hauptfigur ist wie schon im Vorgänger Gabriel Belmont, der zum Vampir geworden ist und sich selbst Dracula nennt. Lords of Shadow 2 knüpft direkt am Abspann des Vorgängers an und spielt in einer 1000 Jahre späteren Gegenwart.

Das auf Hack&Slay-Elementen basierende Kampfsystem hat sich gegenüber dem Vorgänger kaum verändert. Hinzugekommen ist das Leere Schwert, welches Dracula einige neue Fähigkeiten verleiht. Zudem wurden neben versteckten Items einige Neuerungen wie Stealth-Elemente hinzugefügt. Seine größte Stärke zeigt das Spiel wie gewohnt in seinen epischen Schlachten gegen gigantische Boss-Gegner.

Castlevania: Lords of Shadow 2
(Mercurysteam/Konami, 2014)
Plattformen: PC/PS3/Xbox360
Webseite: www.konami-castlevania.com/de/castlevania-lords-of-shadow-2

Castlevania: Lords of Shadow 2 jetzt kaufen!

Mehr zu Themen: Games
Willkommen in der Community

Was ist Deine Meinung?

Nenne uns deine Meinung zu dieser Meldung!

Pro Meinung bekommt dein Avatar "Erfahrungspunkte" gutgeschrieben. So wird dein Avatar mit der Zeit immer stärker, erhält Abzeichen und nimmt automatisch an exklusiven Gewinnspielen teil!