Blitz Bowl – Season 2

Rasanter Sport mit viel Gemosche und Touchdowns

Kategorie: Brett- und Kartenspiele
Tags: Brettspiel Blitz Bowl Blood Bowl
von Christian Schmal (Text)

Mit brachialer Gewalt donnern die Teams über das Spielfeld und krachen dort ineinander, wo der Ball aus einer Falltür auf das Spielfeld eingeworfen wird, ehe diese sich rasch wieder schließt. Nun gilt es, das lederne Kleinod hinter die Ziellinie der gegnerischen Mannschaft zu bringen oder die tobende Menge auf den Rängen anderweitig zu begeistern und zu unterhalten, denn Ruhm gewinnt man mit mehr als dem bloßen Touchdown.

Mit Blitz Bowl – Season 2 bringt Games Workshop nunmehr zum zweiten Mal einen rasanten Ableger des Fantasy-Football-Brettspiels Blood Bowl heraus. Das Sportspiel ist seit 1986 in verschiedenen Auflagen erhältlich und erfreut nach wie vor eine große Fangemeinde. Ebenso wie Blood Bowl ist auch Blitz Bowl in der Alten Welt von Warhammer Fantasy angesiedelt, und auch darüber hinaus verbindet vieles die beiden Spiele. Dennoch ist Blitz Bowl ganz klar ein eigenständiges Spiel, das zwar viele Details des älteren Bruders enthält, aber mit sehr vielen eigenen Elementen für ein völlig anderes Spielgefühl sorgt.

Natürlich geht es bei Blitz Bowl um Touchdowns – aber eben nicht nur um diese. Denn die Mannschaft gewinnt das Spiel, die zehn Punkte (die man aus unterschiedlichen Quellen gewinnen kann) mehr als das gegnerische Team erlangt oder mehr Punkte hat als der Gegner, wenn alle stetig nachzuziehenden Karten aufgebraucht sind. Dadurch sind die Spielrunden einer Partie flexibel, aber es ist auch dafür gesorgt, dass ein Spiel sich nicht totlaufen kann. Blitz Bowl bleibt über den gesamten Spielverlauf rasant.

Abwechselnd sind die Trainer am Spielzug und können drei Aktionen mit beliebigen Spielern ihrer Mannschaft ausführen, auch mehrere mit demselben Modell. Es werden also nicht alle Modelle (Spieler) stets aktiviert, sondern die Aktionen wollen wohl platziert genutzt werden. Ein einzelner Spieler darf pro Runde dieselbe Aktion aber nur ein einziges Mal ausführen, was zum Beispiel Sprints quer über das Spielfeld verhindert.

Um Punkte zu erzielen, kann man klassisch den Ball hinter die gegnerische Linie tragen und für den Touchdown drei Punkte kassieren. Aber es liegen zusätzlich immer drei Herausforderungs-Karten aus, deren Erfüllung ebenfalls mit ein oder zwei Punkten belohnt wird. Zusätzlich bekommt man bei Erfüllung die Karte auf die Hand, die auf der Rückseite hilfreiche Zusatzaktionen oder andere Hilfen bereitstellt. Eine gesunde Mischung aus Touchdowns und erfüllten Herausforderungen kann bei Blitz Bowl der beste Weg zum Sieg sein.

Viele Spielmechanismen der Aktionen sind an die Regeln von Blood Bowl angelehnt, unterscheiden sich aber fast immer in Details – für Blood-Bowl-Veteranen eine gewisse Umgewöhnung, die aber sehr schnell machbar ist.

Blitz Bowl schafft es vortrefflich, mehr Tempo in das Fantasy-Football-Spiel zu bringen und wartet mit überschaubaren und klarformulierten Regeln auf, die für Genreeinsteiger gut verständlich sind, aber auch Spieler nach Jahren und Jahrzehnten des Blood-Bowl-Spielens noch reizen können, denn die neuen Mechaniken bringen eine schöne Umgewichtung in die alten Standards.

Season 2 enthält zwei Teams, Menschen und Zwerge, sowie einen doppelseitigen Spielfeld-Plan, der jeweils leicht unterschiedliche Hindernisse aufweist. Gegenüber Season 1 wurden die Regeln auf den Karten und im Regelheft in ihrer Formulierung verbessert, haben sich ansonsten aber nicht (oder kaum) geändert. Season 1 enthält einen mit Season 2 kompatiblen Spielplan, der mit anderen Hindernissen das Spiel weiter bereichern kann.

Über die beiden Teams hinaus sind Teamkarten für elf weitere Mannschaften enthalten, die mit Modellen von Blood Bowl dargestellt werden können (meist mit der Hälfte einer Mannschafts-Box).

Wie bereits Season 1 und einige andere Brettspiele von Games Workshop ist auch Blitz Bowl – Season 2 nur in wenigen ausgewählten Geschäften zu einem Preis von rund 40 Euro erhältlich. Das Spiel ist nicht auf massive Erweiterungsveröffentlichungen ausgelegt und funktioniert so, wie es ist, ganz hervorragend und ist interessierten Einsteigern und begeisterten Blood-Bowl-Spielern gleichermaßen zu empfehlen.

Dieser Artikel erschien erstmals in der Zauberwelten Herbst 2020


Weitere Informationen:
CS
Über den Autor (Text)

Christian Schmal schreibt für Zauberwelten-Online.de.

Artikel: Blitz Bowl – Season 2
Dieser Artikel ist erschienen bei:

Kommentare

Artikel mit gleichen Tags

Nichts ersetzt Übung! - Tipps für den Einstieg ins Figurenbemalen
Brett- und Kartenspiele Tabletop
Tags: Interview Marco Troschka Tabletop Miniaturen Brettspiele

Für manche ist die Figurenbemalung ein Buch mit sieben Siegeln. Marco Troschka gibt hilfreiche Tipps für den Anfang und entzaubert das Mysterium Talent.

Micro Macro: Crime City - Kleines Spiel ganz groß?
Brett- und Kartenspiele
Tags: Brettspiel Kriminalspiel Suchspiel Pegasus Spiele

"Micro Macro: Crime City" verbindet die Idee eines Kriminalspiels mit einem Suchspiel und überzeugt durch seine Aufmachung und Kurzweil.

ESCAPE Dysturbia - Gefahr in den Docks - Entdeckt die Dystopie
Brett- und Kartenspiele
Tags: Krimi Brettspiel Kooperativ Rätsel Homunculus

Nach den Abenteuern auf einem Maskenball ("ESCAPE Dysturbia 1") und in einem Casino ("ESCAPE Dysturbia 2") sucht ihr nun in den Docks von Dysturbia nach einem verschwunden Staatsanwalt.

Blood Bowl 2 - Football-Parodie im Comiclook
Games
Tags: Blood Bowl Football Warhammer Sport PS4 XboxOne Windows

Im Sport und in der Liebe ist alles erlaubt! (Napoleon B., franz. Nationaltrainer, ca. 1800)

Weitere Artikel

5 /5

Monster Hunter Rise - Jägerschnitzel to go
Games

"Monsterhunter Rise" ist bereits das zweite "Monsterhunter" auf der Switch. Zwischen dem mittlerweile gealtertem Port "Monster Hunter Generations Ultimate" und dem neuen "MH Rise" liegen aber Welten, die nicht jedem Veteran gefallen dürften.

DoKomi 2021 - Japan mitten im Ruhrgebiet
Veranstaltungen

Die Dokomi ist mit jährlich knapp 55.000 Besucher*innen die größte Anime- und Japan-Convention in Deutschland.

Nichts ersetzt Übung! - Tipps für den Einstieg ins Figurenbemalen
Brett- und Kartenspiele Tabletop

Für manche ist die Figurenbemalung ein Buch mit sieben Siegeln. Marco Troschka gibt hilfreiche Tipps für den Anfang und entzaubert das Mysterium Talent.