Baldur’s Gate: Enhanced Edition

Aufgewärmtes schmeckt besser

Kategorie: Games
Tags: Baldur’s Gate Fantasy RPG Mac Linux Windows Beamdog
von Jendrik Bulk

Wer ein taktisches Rollenspiel mit einer umfangreichen Geschichte sucht, ist bei Baldur's Gate auch nach vielen Jahren noch gut aufgehoben. Im Dezember 1998 brachte Interplay Entertainment die Pen&Paper-Portierung auf unsere PCs und begeisterte damals eine riesige Horde von Computerspielern. Eine gute Story ist zeitlos und kann technisch aufgepeppt auch Jahre später noch Neuspieler und vergessliche Altspieler faszinieren. Aber ist dies Beamdog mit der Enhanced Edition tatsächlich gelungen?

Welcher Inhalt ist neu?

Das Spiel ist größtenteils unangetastet geblieben, lediglich drei neue Gefährten wurden ergänzt. Neben ihrer eigenen Charaktergeschichte besitzen die Drei auch neue Fertigkeiten, womit sich neue taktische Möglichkeiten auftun. Auch sind die neuen Party-Mitglieder um einiges gesprächiger als die altbekannten Kameraden. Dazu startet jeder der Neulinge noch eine eigene, neue Quest, die frischen Wind in die Story bringt.

Technische Neuerungen

Ursprünglich war das Spiel für eine Auflösung von 640x480 Pixel gemacht, was nur durch spielfremde Mods verändert werden konnte. Mit der Enhanced Edition ist es nun möglich, die Welt von D&D auch auf großen Monitoren spielen zu können. Wer sich noch an das ständige CD-Gewechsel beim Original erinnert, kann aufatmen: Dies entfällt natürlich und nicht einmal Ladescreens stören durchgehendes Zocken. Leider hat sich ansonsten an der Grafik nicht wirklich etwas getan. 

Der Spielspaß

Der RPG-hungrige Spieler kommt hier voll auf seine Kosten. Viel Text und Geschichte, wechselnde Schauplätze und Entscheidungen, die den Spielverlauf beeinflussen, warten auf einen. Auch das Taktikerherz kommt nicht zu kurz: Die Kämpfe sind zwar nicht rundenbasiert, allerdings hängt der Ausgang eines Kampfes stark von der Gruppenkonstellation ab und ob sich die verschiedenen Fertigkeiten der Charaktere gut ergänzen. Um eine intensivere Auseinandersetzung mit den Charakteren, deren Fertigkeiten und Ausrüstung kommt man deshalb nicht herum.

Fazit

Wie bereits erwähnt, verfügt das Spiel über eine gänzlich zeitlose Geschichte und ein komplexes Kampfsystem. Dies muss als Kaufgrund jedoch ausreichen, denn optisch ist das Spiel eine Enttäuschung. Schon nach dem Start wartet hier das 16 Jahre alte Pixelmenü. Auch im Spiel werden lediglich die alten Grafiken des Klassikers verwendet. Diese sind mittlerweile so überholt, dass jeder mit etwas Geduld und einem beliebigen RPG-Maker gleichwertige Maps out-of-the-box produzieren könnte. Aussehen und Animation der Figuren lässt mehr als zu wünschen übrig. Auch das Interface erinnert an die Optik der 90er, wo doch eine Neugestaltung wirklich schnell gemacht wäre und dem Ganzen einfach zu neuem Glanz verholfen hätte.

Der Kaufpreis steht mit derzeit 19,99 € somit nicht im Verhältnis zu den Leistungen der Neuauflage. Wer darüber hinwegsehen kann, bzw. den Charme der 90er sucht und ebenso eine große Schwäche für Rollenspiele hat, dem seien hier schöne ca. 100 Stunden Spielspaß versprochen!

Baldur’s Gate: Enhanced Edition
(Beamdog)
Plattformen: Mac, PC (Linux, Windows)


Weitere Informationen:
JB
Über den Autor

Jendrik Bulk schreibt für Zauberwelten-Online.de.

Artikel: Baldur’s Gate: Enhanced Edition
Das Produkt wurde kostenlos für die Besprechung zur Verfügung gestellt.
Dieser Artikel ist erschienen bei:

Kommentare

Artikel mit gleichen Tags

Die Verzauberung der Schatten - Zurück in die Welt der vier Londons
Literatur
Tags: V.E. Schwab London Fantasy

Wer nach dem Ende der Dane-Zwillinge im Zauberduell gegen Antari Kell gedacht hat, die Lage in den vier Londons hätte sich normalisiert, irrte gewaltig. Zwar ist Kells Bruder Rhy gerettet und Lilas Traum, als Piratin zu leben, hat sich erfüllt, dennoch wird den Helden keine Ruhepause gewährt, denn nicht nur im abgeschlossenen schwarzen London erwacht etwas Böses …

5 /5

Die Erde stirbt – zum letzten Mal - „Zerrissene Erde“ von N.K. Jemisin setzte neue Maßstäbe in der Phantastik
Literatur
Tags: N. K. Jemisin Fantasy Roman Endzeit Drömer-Knaur Hugo Award

Für „Zerrissene Erde“, den Auftakt zu einer Endzeit-Fantasy-Trilogie, gewann Nora K. Jemisin als erste Afroamerikanerin den Hugo Award für den Besten Roman. Absolut zu Recht, findet Elea Brandt.

4 /5

Kingdom Hearts 3 - Ein krönender Abschluss mit Macken
Games
Tags: Kingdom Hearts 3 Square Enix Disney Sora Donald Goofy Xehanort Final Fantasy Kingdom Hearts Die Eiskönigin Baymax, Monster AG Toystory Herkules Rapunzel Fluch der Karibik Organisation 13 Herzlose

Nach einer schier endlosen Wartezeit kommt die Geschichte um Sora, Donald und Goofy im Kampf gegen den gerissenen Xehanort zu einem epischen Ende. Doch wird das Ende der langen Entwicklungszeit gerecht?

Outward - „Ab heute spielen wir ohne Stützräder!“
Games
Tags: Nine Dots Studio RPG Survival-Spiel Interview

Was genau uns in Outward erwartet, hat Entwickler Guillaume Boucher-Vidal, Gründer und Präsident des Studios, im Interview mit Marc Haarmann verraten.

3.5 /5

Warhammer 40.000 – Inquisitor Martyr - No one expects the Imperial Inquisition
Games
Tags: Warhammer Science Fiction RPG Multiplayer PS4 XBoxOne Windows

In Neocores düsterem Action-RPG untersuchen drei der loyalsten Agenten des Imperiums der Menschen das rätselhafte Auftauchen eines verschollen geglaubten Schlachtschiffes.

5 /5

Divinity: Original Sin 2 (Definitive Edition) - Feinschliff eines Diamanten
Games
Tags: Divinity Larian Studios RPG Fantasy Windows Linux PS4 XBoxOne

Mit der Konsolenumsetzung von Divinity: Original Sin 2 verbessern die Larian Studios das ohnehin schon perfekte Spiel erneut im großen Maßstab.

!Time Machine #2 - Von SF-Fans, für SF-Fans
Literatur
Tags: Time Machine Science Fiction Magazin Wurdack Ralf Bodemann Christian Hoffmann Udo Klotz Stefan Kuhn

Mit großer Sachkenntnis führt uns das Fanzine des Wurdack-Verlages tief in die Weiten der Science-Fiction.

Kurt 3 - Nützliche Idioten
Literatur
Tags: Kurt Sascha Raubal Krimi Roman Humor Machandel Verlag

Kurt, der Privatdetektiv mit dem heißen Draht zur Göttlichkeit, ist zurück. Und wenn der Mann, der alles gesehen hat, sich verzweifelt an die Stirn schlägt, sagt das eine Menge über sein nächstes Abenteuer aus.

4 /5

Nachtschatten: Unbezwingbar - Die große Jagd auf machthungrige Magier
Literatur
Tags: Engel Juliane Seidel Roman Fantasy Vampire Werwesen Jugendbuch Machandel Verlag Nachtschatten

Nachdem Lily und Silas erneut Verbündete gefunden haben, planen sie Jagd auf den Übeltäter zu machen, der scheinbar gezielt Ordens- und Ratsmitglieder korrumpiert. Dazu müssen sie zunächst in die Karpaten reisen – das Heimatland der Vampire.

Weitere Artikel

4 /5

Devil May Cry 5 - Drei Krieger gegen das Unkraut aus der Hölle
Games

Die beliebte Spielereihe über den Dämonenschlächter Dante kehrt zu seinen alten nummerierten Ursprüngen zurück und ignoriert den bei Fans eher unbeliebten Reboot von 2013. Ist jetzt alles wieder gut?

Drachenkralle 2: Das Feuer der Macht - Der zweite Band um Abenteuer, Freundschaft und Erwachsenwerden
Literatur

Die Abenteuerreise der Jugendlichen und ihrer Gefährten scheint beendet. Doch als die Freunde erst auf ein unbekanntes Mädchen und dann auf eine alte Bekannte treffen, müssen sie ihre Heimkehr verschieben.

Helden von Terrinoth – Grundspiel - Ein kooperatives Abenteuerkartenspiel
Brett- und Kartenspiele

Mit ausgefeilten Regeln kämpfen wir uns durch die Gegnerhorden von Terrinoth.